Paul Schaffner wird Head of Sales bei Netrics

Paul Schaffner neuer Head of Sales bei Netrics.
Bild: Netrics

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Netrics ernennt Paul Schaffner zum Head of Sales und Mitglied des Tactical Circle. Paul Schaffner verantwortet damit die Bereiche Verkauf und Customer Experience der drei Netrics Standorte Basel, Biel und Zürich.

Paul Schaffner stiess letzten Herbst als Business Development Manager zu Netrics und verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich IT-Infrastruktur und Service-Management. Paul Schaffner wird seinen Fokus voll und ganz auf die Kunden und Partner ausrichten. «Wir stellen das Kundenerlebnis ins Zentrum unseres täglichen Handelns, ganz im Sinne von ‹creating great experiences›», so Pascal Schmid, CEO der Netrics: «Paul stellt mit seiner rund 12-köpfigen Crew sicher, dass Mensch und Technologie harmonieren». Paul Schaffner verfügt über einen Executive MBA in Marketing der HWZ Zürich. Er war dreizehn Jahre bei Hewlett Packard Enterprise in verschiedensten Rollen vom Product Manager Server bis hin zum Sales & Marketing Manager für Cloud-Infrastruktur tätig. Weiter war er fünf Jahre bei Microsoft Schweiz, baute dort das Azure-Sales-Team und das Cloud-Geschäft auf und führte die Enterprise Mobility Suite sowie Microsoft Surface im Schweizer Enterprise Markt ein. Die letzten zwei Jahre wirkte er im Vertrieb eines Schweizer Software Unternehmens im Bereich Business Process Automation (Digital Client Onboarding & Client Lifecycle Management).

Medienpartner

10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.