Pagerduty ernennt neue Marketingchefin

Pagerduty ernennt Katherine Post Calvert zur globalen Chief Marketing Officer. (Bild: zvg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Katherine Post Calvert wird am 9. Mai 2022 die Stelle als globale Marketing-Chefin (CMO) bei Pagerduty antreten. Mit ihrer umfassenden Führungserfahrung in den Bereichen globale Marketingstrategie, Branding, Produktmarketing, Marketingkommunikation, Nachfragegenerierung sowie Marketing-Operations ist Calvert eine erfahrene CMO im Technologie-Sektor.

Insbesondere in puncto Steigerung der Marktnachfrage sowie des Wachstums und des Shareholder Values hat sie nachweislich Erfolge zu verzeichnen. Sie tritt dem Führungsteam von Pagerduty bei und wird an CEO Jennifer Tejada berichten. Vor ihrem Wechsel zu Pagerduty war Calvert in den letzten vier Jahren bei Khoros, dem Anbieter einer KI-gestützten Customer Engagement-Plattform als CMO tätig. Als Chief Marketing Officer wird Calvert für die globale Marketingstrategie von Pagerduty verantwortlich sein und die Bereiche Demand Generation, Produktmarketing, Field Marketing, Marketing Operations und Corporate Marketing leiten, um Umsatzmöglichkeiten für das Unternehmen zu schaffen und zu beschleunigen.