Oliver Bibo ist Channel Manager bei Eperi

„Ich freue mich darauf, Eperi stärker im Channel-Markt zu positionieren und zu vernetzen." freut sich Oliver Bibo. (Bild: zVg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der deutsche Cloud-Datensicherheitsspezialist Eperi hat Oliver Bibo als Channel Manager für die DACH-Region an Bord geholt. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Strategie, das Partnergeschäft im Laufe des Jahres weiter auszubauen.

Oliver Bibo, der über 14 Jahre Channel-Erfahrung verfügt und hervorragend vernetzt ist, wird beim Softwarehersteller ein neues Channel-Programm umsetzen und damit die Partner und deren Geschäftsentwicklung unterstützen. Oliver Bibo will das Partnerprogramm überarbeiten und sich auf die Branchen Health Care, Public Infrastructure und Finance konzentrieren. Ausserdem will er bestehende Kooperationen ausbauen. Sein Ziel ist ein Mix aus Bestandspartnerschaften und neuen Verträgen mit Vertriebs- oder Technologiepartnern. Vor seinem Einstieg bei eperi war Bibo Senior Partner Manager beim Open-Source- und File-Sharing-Spezialisten Owncloud. Zuvor arbeitete er bei GBS als Channel Partner Manager und bei Blueend als Partner Account Manager. Seine Karriere im Partner-Business begann Oliver Bibo 2012 bei Genoserv. In seiner Freizeit engagiert er sich bei den Wirtschaftsjunioren und nimmt als Läufer an Trailrunning-Events und Marathonläufen teil.

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.