Netcetera eröffnet AI Center of Excellence

Fatima Taki leitet das neue AI Center of Excellence von Netcetera (Bild: zVg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Schweizer Softwareunternehmen Netcetera hat ein AI Center of Excellence ins Leben gerufen, um Know-how und Lösungen im Bereich Machine Learning, Large Language Models und generativer KI zu bündeln und zu nutzen. Fatima Taki wurde zur Leiterin des AI Center of Excellence ernannt.

Netcetera hat in den letzten Monaten eine steigende Nachfrage nach KI-basierten Lösungen in verschiedenen Märkten festgestellt. Um dieser Nachfrage gerecht zu werden, hat das Softwareunternehmen im Februar 2024 das AI Center of Excellence unter der Leitung von Fatima Taki gestartet. Als Product Owner mit wissenschaftlichem Hintergrund hat sie die perfekte Mischung aus Technologie- und Produktinnovations-Know-how sowie ein tiefes Verständnis für Kunden und deren Geschäftsbedürfnisse. Fatima Taki, Leiterin des AI Center of Excellence, sagt dazu: "Netceteras weltweite Erfahrung in der Software-Entwicklung, gepaart mit unseren erfahrenen KI-Teams und unserem unermüdlichen Engagement für Qualität, Kundenzufriedenheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, macht uns zu einem zuverlässigen Partner bei der Umsetzung von KI-Initiativen. Ich freue mich darauf, KI-Projekte und -Initiativen zu entwickeln, die die Zukunft der Industrie gestalten."

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.