Netapp kauft Cloudcheckr

Bild: Pexels

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Netapp, Cloud- und Daten-orientierte Softwareanbieter, verkündet den finalen Vertragsabschluss zur Übernahme von Cloudcheckr. Die Cloud-Optimierungsplattform bietet Transparenz und Einblicke in die Cloud, um Kosten zu senken, Sicherheit und Compliance zu gewährleisten sowie Cloud-Ressourcen zu optimieren. Finanzielle Details der Transaktion werden nicht bekannt gegeben.

Unternehmen des privaten und öffentlichen Sektors sowie Managed Service Provider haben in den letzten Jahren verstärkt in Cloud-Services investiert. Dabei erwiesen sich die Cloud-Kosten als ein Hindernis für einen beschleunigten Wechsel von Organisationen in die Cloud. Durch die Kombination essenzieller Kostentransparenz und Berichten der Cloudcheckr-Plattform mit kontinuierlicher Kostenoptimierung und Managed Services von Spot by Netapp erweitert die Akquisition das FinOps-Angebot von Spot by Netapp. Firmen erhalten durch die Zusammenführung dieser Funktionen einen besseren Einblick in ihre Cloud-Ressourcen, können diese fortlaufend verbessern und dabei die Vorteile der Cloud noch schneller und in grösserem Umfang nutzen. Netapp investiert weiterhin in Innovation und Wachstum des Spot by Netapp Portfolios als Kernkomponente seiner Cloud-Strategie. Die Übernahme von Cloudcheckr ergänzt und erweitert das Spot by Netapp Portfolio zu einem umfangreichen Angebot von CloudOps-Services und baut auf der kürzlich erfolgten Akquisition von Data Mechanics auf. Mit Cloudcheckr bietet das Spot by Netapp Portfolio ganzheitliche Kostentransparenz, Analysen, Management und Optimierung und unterstützt damit Unternehmen und Managed Service Provider beim kontinuierlichen Monitoring der Ressourcen ihrer Cloud-Infrastruktur.

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png
rz_smidex_banner_itbuisiness_neu.jpeg