T-Systems Schweiz kooperiert mit IPsoft

29. September 2016 People & Corporate
T-Systems Schweiz kooperiert mit IPsoft

T-Systems Schweiz setzt verstärkt auf Automatisierung und hat mit IPsoft, einem weltweit agierenden Managed Service Provider, eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Denn Automatisierungstechnik nimmt eine immer stärkere Rolle in einer intelligenten IT-Infrastruktur ein.

Revisionsbedarf des Fernmeldegesetzes bestätigt

26. September 2016 People & Corporate
Revisionsbedarf des Fernmeldegesetzes bestätigt

Die Eingaben im Rahmen der Vernehmlassung zur Teilrevision des Fernmeldegesetzes (FMG) bestätigen, dass eine Anpassung der rechtlichen Grundlagen nötig ist. Der Bundesrat hat letzten Freitag von den Ergebnissen der Vernehmlassung Kenntnis genommen und das UVEK beauftragt, bis September 2017 eine Botschaft zur Änderung des FMG auszuarbeiten. 

Sunrise spürt Wettbewerbsdruck

25. August 2016 People & Corporate
Olaf Swantee, CEO Sunrise.

Sunrise hat im ersten Halbjahr mit 917 Millionen Franken 6 Prozent weniger Umsatz gemacht. Der Betriebsgewinn vor Abschreibungen und Amortisationen (Ebitda) legte ganz leicht von 286 auf 287 Millionen Franken zu.

Swisscom steigert Gewinn und übertrifft Erwartungen

18. August 2016 People & Corporate
Swisscom steigert Gewinn und übertrifft Erwartungen

Die Swisscom hat im ersten Halbjahr mehr verdient. Der Betriebsgewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Wertberichtigungen stieg um 4,4% auf 2,2 Mrd. CHF. Der Reingewinn legte leicht um 0,5% auf 788 Mio. CHF zu. Der Telekomanbieter erwartet jetzt mehr für das ganze Jahr. 

Deutsche Telekom: weniger Gewinn, mehr Kunden

11. August 2016 People & Corporate
Deutsche Telekom: weniger Gewinn, mehr Kunden

Mit hohen Investitionen in den Netzausbau und in die Transformation auf IP treibt die Deutsche Telekom ihre Strategie voran, das führende europäische Telekommunikationsunternehmen zu werden, und profitiert dabei vom Wachstum in den USA. Im Inland erweist sich das beste Netz der Deutschen Telekom als Kundenmagnet.

Monti ist neuer Smama-Präsident

08. Juli 2016 People & Corporate
Von links nach rechts: Joachim Hagger, Geschäftsführer, Franco Monti, Präsident, Dr. Andreas Schönenberger, Fritz Reust, ehemaliger Geschäftsführer.

An der gestrigen Generalversammlung wurde Franco Monti zum neuen Smama Präsidenten gewählt, er übernimmt Swiss Mobile Association (Smama) von Dr. Andreas Schönenberger. Smama zählt über 120 aktive Mitglieder, Franco Monti sieht ein wachsendes Interesse am Verband, insbesondere mit der rasanten Zunahme des Internets über Mobile. 

Samsung wird Mitglied bei Asut

07. Juni 2016 People & Corporate
(v.l.n.r.): Dario Casari, Sales Director, Samsung Schweiz / Peter Grütter, Präsident, Asut Schweizerischer Verband der Telekommunikation

Samsung Electronics Switzerland GmbH wird per sofort Mitglied bei Asut, dem Schweizerischen Verband der Telekommunikation. Seit der Gründung im Juni 2013 als eigenständige Länderorganisation hat sich Samsung Schweiz stetig entwickelt. Der Beitritt von Samsung zum Schweizerischen Verband der Telekommunikation ist ein starkes Bekenntnis zum lokalen Markt. 

Swisscom sendet 1Gbit/s übers Mobilfunknetz

20. April 2016 Solutions

Als erste Anbieterin in Europa ist es Swisscom zusammen mit ihrem Partner Ericsson gelungen, Daten mit einer Geschwindigkeit von 1 Gbit/s über das Mobilfunknetz zu übertragen. Damit macht sie einen grossen Schritt zur Einführung noch höherer Mobilfunkgeschwindigkeiten. 

Peter Kurer ist neuer Sunrise-Präsident

18. April 2016 People & Corporate
Sunrise-Hauptsitz in Zürich-Oerlikon

Die Aktionäre des Telekomkonzerns Sunrise haben an der Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrats angenommen. Sie wählten Peter Kurer für eine einjährige Amtsdauer zum neuen Präsidenten des Verwaltungsrats und bestätigten die Wahl von fünf neuen Verwaltungsratsmitgliedern. Die Aktionäre genehmigten ausserdem die Zuweisung aus den Reserven aus Kapitaleinlagen in die Dividendenreserve und die Ausschüttung einer Dividende von CHF 3.00 je Namenaktie für das Geschäftsjahr 2015.

Panalpina modernisiert Kommunikation

12. April 2016 Infrastruktur
Panalpina Boeing 747-8F in Seattle

Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT hat mit Panalpina, einem der weltweit führenden Transport- und Logistikunternehmen, einen Vertrag über die Transformation und den Betrieb der globalen Kommunikationsinfrastruktur geschlossen. Für die 15‘000 Beschäftigten von Panalpina sollen die Möglichkeiten der Kommunikation und Zusammenarbeit – intern und mit Kunden – verbessert werden.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!