Neuer Geschäftsführer bei Bechtle IT-Services

21. Januar 2016
Oliver Schmidt, Geschäftsführer von Bechtle IT Services Oliver Schmidt, Geschäftsführer von Bechtle IT Services Foto: Bechtle

    Die Bechtle Schweiz AG ernennt Oliver Schmidt zum neuen Geschäftsführer von Bechtle IT-Services mit Standorten in Reinach und Dübendorf. Der Wechsel an der Spitze des schweizweit tätigen IT-Dienstleisters steht in engem Zusammenhang mit der Weiterentwicklung des Geschäfts von Bechtle im Rahmen der Wachstumsoffensive „Schweiz 2020“.

    Oliver Schmidt löst Peter Wassmer als Geschäftsführer von Bechtle IT-Services ab, der das Unternehmen nach dreieinhalb Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Der Vorstand der seit 2014 zu Bechtle gehörenden und auf Onsite-Services spezialisierten Amaras AG übt die neue Aufgabe zunächst kommissarisch und zusätzlich zu seinen bisherigen Tätigkeiten im Konzern aus. Bereits in den vergangenen Monaten war er in der Schweiz bei Bechtle IT-Services tätig.

    „Mit Oliver Schmidt übernimmt eine sehr erfahrene und anerkannte Unter-nehmerpersönlichkeit die Verantwortung für das Servicegeschäft der Bechtle Schweiz AG. Wir sind davon überzeugt, dass er wichtige Impulse zur nachhal-tigen Stärkung unserer Marktposition besteuern kann“, sagt Gerhard Marz, Bereichsvorstand bei Bechtle und Leiter des Projektteams „Schweiz 2020“. Unter diesem Titel fasst Bechtle Massnahmen und Investitionen zusammen, mit denen das Portfolio erweitert und die Synergien der Unternehmensgruppe in der Schweiz bestmöglich genutzt werden sollen.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!