Extreme Networks erweitert Partnerprogramm

28. Oktober 2015

    Der Netzwerkhersteller Extreme Networks, erweitert seine neue lösungsbasierte Strategie auf das internationale Partnerprogramm. Auf Basis der  Programmerweiterungen können die Partner ihren Kunden eine umfassende Netzwerk-Lösung bieten - einschliesslich Extreme Networks Switching-, WLAN-, Software-, Cloud- und Managed Services-Lösungen. 

    Die Partner sind dadurch in der Lage, ihr Leistungsangebot für Endanwender auszubauen und mit diesem Rundum-Programm die Kundenzufriedenheit zu steigern. Das erweiterte Extreme Partnernetzwerk (EPN) wurde speziell entworfen, um die Partner zu unterstützen und zu belohnen. Dazu bietet es erweiterte Trainingsmöglichkeiten sowie lösungsbasierte Bonusprogramme, wodurch sich die Partner von anderen Marktteilnehmern abheben können. Die Erweiterungen werden durch die wachsende Nachfrage rund um WLAN-, Cloud- und Managed Services-Lösungen vorangetrieben - und sie basieren auf dem bereits bestehenden ganzheitlichen Partnerprogramm, das bereits im Juli 2014 eingeführt wurde.

    Extreme Networks wird die Erweiterungen seines Partner-Programms offiziell auf seiner globalen Partner Konferenz vorstellen, die vom 28.-30. Oktober 2015 in Las Vegas, USA, stattfinden wird. Mehr als 400 strategische Lösungsanbieter aus insgesamt 49 Ländern werden an der Veranstaltung teilnehmen, um mehr über die Strategie und das neue Partner-Programm von Extreme zu erfahren.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!