Alltron verlängert Bestellfrist

23. Oktober 2015
Alltron verlängert Bestellfrist Foto: Alltron

    Aufgrund fortlaufender Optimierungen im Logistikzentrum Willisau dehnt Alltron sein Lieferversprechen um eine Stunde auf 17.00 Uhr aus. Die Kunden profitierten ab sofort von dieser Änderung, wie der Aargauer IT-, CE-, Elektro- und Telco-Distributor mitteilt.

    Der Kunde erhält seine Bestellung am folgenden Werktag per Post, wenn er sie montags bis freitags vor 17.00 Uhr getätigt hat. So lautet das aktualisierte Lieferversprechen von Alltron, das für lagernde Artikel gilt. Die Änderung gilt ab sofort. «Wir haben die Ausdehnung der Bestellfrist in den letzten Wochen bereits erfolgreich getestet und sind nun fit, diese dauerhaft einzuführen», sagt Markus Mahler, CEO der Alltron AG. Ein nicht unbeachtliches Unterfangen, gemessen an der Tatsache, dass Alltron weit mehr als 90 Prozent sämtlicher 70‘000 Artikel permanent am eigenen Lager hält. Gemäss eigener Auswertungen erfüllt Alltron sein Lieferversprechen in 99 Prozent sämtlicher Fälle – eine fast perfekte Quote.

    Investitionen in die Logistik machen solche Verbesserungen im Dienst der Kunden möglich. Im September ist «AutoStore II», das zweite und noch grössere automatische Kleinteilelager, in Betrieb gegangen. Gerade noch rechtzeitig: Das vor dreieinhalb Jahren zusammen mit dem Competec-Logistikzentrum Willisau in Betrieb genommene AutoStore I hat Mitte Oktober seine Kapazitätsgrenze erreicht – alle 86‘500 Rüstbehälter sind inzwischen besetzt. Durch AutoStore II wächst die Gesamtleistung der Competec-Logistik im Endausbau aufs Zweieinhalbfache an. Das Unternehmen plant darüber hinaus auf den bestehenden Landreserven in Willisau einen Erweiterungsbau, um Platz fürs weiter expandierende Sortiment zu schaffen. Ausserdem will der Distributor auf Grundlage des Logistik-Ausbaus künftig weitere Logistikdienstleistungen für Handelspartner entwickeln.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!