Monitorhersteller Eizo gewinnt Academy Award

11. Februar 2021 People & Corporate
Monitorhersteller Eizo gewinnt Academy Award Bild: Eizo

    Eizo wird von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mit einem Scientific and Technical Award ausgezeichnet – für die Monitore der ColorEdge CG-Serie mit integriertem Selbstkalibrierungssensor.

    Mit den Scientific and Technical Awards der Academy werden Personen und Unternehmen geehrt, die mit ihren Innovationen einen bedeutenden und dauerhaften Beitrag zum Kinofilm geleistet haben. Die Academy zeichnet insgesamt 17 wissenschaftliche und technische Errungenschaften aus.

    Die fortschrittliche integrierte Kalibrierungssensor-Technologie von Eizo ist das Ergebnis umfangreicher Forschungen und Investitionen in Bildgebungslösungen für unterschiedliche Anwendungsgebiete, einschliesslich des Gesundheitswesens. Bereits im Jahr 2005 stellte Eizo einen medizinischen Monitor mit einem eingebauten Sensor vor, der den Bildschirm kalibriert sowie die Helligkeit für eine präzise Anzeige von monochromen Radiologieaufnahmen stabilisiert.

    Eizo baute diese Technologie weiter aus und brachte 2010 mit dem ColorEdge CG245W als erster Hersteller weltweit eine selbstkalibrierende Farbpräzisionslösung auf den Markt. Der integrierte Sensor von Eizo kann so eingestellt werden, dass sich der Bildschirm automatisch kalibriert. Dadurch wird ein Kalibrierungsgerät eines Drittanbieters überflüssig, um die Farbgenauigkeit des Bildschirms zu gewährleisten. Der Sensor wird bei Eizo selbst entwickelt und hergestellt – ein Beweis für die Leidenschaft und das Engagement von Eizo für präzise Bildgebung.

    Ein Bildschirm, auf den sich die Anwender verlassen können, ist in vielen Branchen unverzichtbar – etwa im Gesundheitswesen, wo Leben von präzisen Bildern für die Diagnose und Behandlung abhängig sein können. Aber auch in kreativen Bereichen wie der Filmproduktion, wo die Technologie die Effizienz erleichtert und für Sicherheit sorgt, damit sich Redakteure und Filmemacher ganz auf ihre Geschichten konzentrieren können.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!