Matrix42 kauft Fastviewer

„Die COVID-19-Pandemie ist die Beschleunigung der Beschleunigung für den digitalen Arbeitsplatz“, sagt Oliver Bendig, CEO von Matrix42. „Die COVID-19-Pandemie ist die Beschleunigung der Beschleunigung für den digitalen Arbeitsplatz“, sagt Oliver Bendig, CEO von Matrix42. Bild: Matrix42

    Matrix42 übernimmt Fastviewer, ein Anbieter für Remote Access, Remote Support und Collaboration-Lösungen, um Kunden noch besser im vorherrschenden Remote-Working-Trend unterstützen zu können.

    Der langjährige Partner von Matrix42 ist mit seiner Fernzugriff- und Fernwartungs-Plattform für PC’s, Laptops, mobile Geräte, Server und Cloud Workload bereits in die Matrix42 Produkte integriert und ist somit die perfekte Ergänzung für das bestehende Portfolio. Mit der Fastviewer Akquisition baut der Frankfurter Softwarehersteller für Digital Workspace Management zusätzlich sein Angebot für Edge-, IoT-Computing und Cloud Management aus.

    Die Fastviewer Platform ermöglicht den einfachen und sicheren Fernzugriff auf alle Varianten digitaler Arbeitsplätze und alle gängigen Betriebssysteme, um Störungen zu beheben. Es kann problemlos vom Homeoffice aus auf die Unternehmensinfrastruktur zugegriffen werden. Hierbei bietet Fastviewer eine sehr hohe Flexibilität und passt sich an die Sicherheitsanforderungen der Kunden an. Die Lösung steht sowohl in der Cloud als auch on-premise zur Verfügung. FastViewer ist weltweit bei 2.000 Kunden im Einsatz und bereits heute vollständig in die Matrix42 Produkte Enterprise Service Management und Secure Unified Endpoint Management integriert.

    Fastviewer wurde 2006 im bayerischen Neumark i. d. Oberpfalz gegründet und ist seit 2012 Teil des Atos Unfiy Konzerns. Matrix42 kauft Fastviewer vom französischen IT-Dienstleister Atos und wird im Zuge der Akquisition die weltweite Vertriebs- und Technologiepartnerschaft mit Atos ausbauen, um gemeinsamen Kunden eine ganzheitliche Digital Workspace Platform bereitzustellen.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!