Box und Google kündigen neue Zusammenarbeit an

14. Januar 2021
Box und Google kündigen neue Zusammenarbeit an Bild: Pexels

    Der Anbieter von Cloud Content Management Box gibt heute eine neue Zusammenarbeit mit Google bekannt. Box for Google Workspace Essentials kombiniert das für Produktivität bekannte Kollaborations- und Kommunikationstool von Google mit der Sicherheit und Compliance von Box.

    Dies ist die einzige SKU (Stock Keeping Unit) dieser Art seit dem Start von Google Workspace im Oktober. Box hat die Box for Google-Integration bereits 2018 eingeführt. Mit Box for Google Workspace Essentials können Unternehmen nun Google Docs, Sheets und Slides in Box nutzen, ohne Google Drive verwenden zu müssen. Die Inhalte werden automatisch in Box konsolidiert, so dass die Benutzer eine sichere Quelle für alle Inhalte haben und nicht auf mehrere Orte verteilen müssen. Gemeinsame Kunden erhalten so das Beste aus beiden Plattformen.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!