Rockwell Automation kauft Fiix

Rockwell Automation kauft Fiix Bild: Rockwell Automation

    Rockwell Automation gibt die Vereinbarung zur Übernahme von Fiix bekannt. Fiix ist ein privates Unternehmen, das KI-fähige, computergestützte Systeme für das Wartungsmanagement (CMMS) entwickelt. Fiix wurde im Jahr 2008 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Toronto/Ontario in Kanada.

    Aktuell steigt die Anzahl der vernetzten Geräte und Maschinen in der Produktion kontinuierlich an und es lassen sich immer mehr Daten auf dieser Grundlage generieren. Die dadurch erlangten Erkenntnisse für bessere Wartungsprozesse verschaffen Unternehmen wichtige Wettbewerbsvorteile. In der Folge werden Daten als Ergänzung zur eigentlichen Automatisierung immer wichtiger, denn sie haben das Potential die Produktivität auf eine neue Ebene zu heben.

    Das cloudbasierte CMMS (Computerized Maintenance Management System) von Fiix erstellt Workflows für die Planung, das Management und das Tracking der Gerätewartung. Es arbeitet nahtlos mit anderen Geschäftssystemen zusammen und fördert datenbasierte Entscheidungen. Der Umsatz des Unternehmens ist im Jahr 2019 um 70 Prozent gestiegen, worunter auch mehr als 85 Prozent wiederkehrende Einnahmen gezählt werden können. Fiix verwaltet mehr als zwei Millionen Anlagen und erstellt dadurch mehr als sechs Millionen Arbeitsaufträge pro Jahr.

    Die Akquise von Fiix fügt sich exzellent in die Software-Strategie von Rockwell Automation ein. Darüber hinaus erweitert dies die Fähigkeiten von Rockwell Automation hinsichtlich der Lifecycle Services. Dadurch entsteht eine noch umfassendere Palette an Dienstleistungen für die industrielle Automatisierung. Damit maximieren Kunden den Wert ihrer Maschinen, Systeme, Anlagen und Prozesse für die Produktion. Darüber hinaus veranschaulicht die Akquise, dass sich Rockwell Automation weiterhin darauf konzentriert, ein nachhaltigeres Betriebsumfeld für seine Kunden zu schaffen.

    Durch ein CMMS können Unternehmen effizienter arbeiten, Abfall und Energieverbrauch reduzieren und gleichzeitig Geld sparen. Fiix wird als Teil des Segments Software & Control von Rockwell Automation ausgewiesen. Es wird erwartet, dass die Transaktion vorbehaltlich der üblichen Genehmigungen und Bedingungen bis Ende des Kalenderjahres 2020 abgeschlossen sein wird.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!