Die FFHS organisiert ihre Führung neu

Die FFHS hat ein neues Departement für Bau, Real Estate und Facility Management aufgebaut. Dessen Leitung übernimmt Yvonne Ganz. Die FFHS hat ein neues Departement für Bau, Real Estate und Facility Management aufgebaut. Dessen Leitung übernimmt Yvonne Ganz. Bild: FFHS

    Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) reorganisiert ihre Führungsebene. Neu nehmen Prof. Dr. Markus Dormann als Direktor Weiterbildung und Arsène Jossen als Verwaltungsdirektor Einsitz in die Direktion. Ausserdem hat die FFHS ein neues Departement für Bau, Real Estate und Facility Management aufgebaut, geleitet von Yvonne Ganz.

    Die FFHS baut ihre Direktion von fünf auf sechs Mitglieder aus. Per 1. November 2020 hat Prof. Dr. Markus Dormann die neue Funktion als Direktor Weiterbildung aufgenommen. Dormann ist seit 2019 an der FFHS als Departementsleiter E-Didaktik tätig. Er studierte Soziologie und Wirtschaftspädagogik in Bamberg und forschte anschliessend insbesondere zum Einsatz von digitalen Medien in der Aus- und Weiterbildung. Als selbständiger Berater und Trainer war er ausserdem für zahlreiche nationale und internationale Unternehmen tätig, für die er seine Forschungsergebnisse in Vorträgen und Workshops einbrachte.

    Per 1. Februar 2021 wird Arsène Jossen als Verwaltungsdirektor neu zur FFHS stossen. Er tritt anstelle von Johannes Bühler, der sich aus der Direktion zurückzieht und weiterhin den Bereich Finanzen und Controlling an der FFHS leitet. Arsène Jossen arbeitete für die UBS und die Walliser Kantonalbank in verschiedenen Funktionen. Bei der WKB führte er während mehreren Jahren die Recoveryabteilung für die Region Oberwallis und ist derzeit Leiter der Regionalfiliale Brig. Jossen verfügt über einen Abschluss als Executive Master of Business Administration in Unternehmensführung und dozierte an der FFHS im Fachbereich Accounting, Controlling und Finance.

    Neues Departement für Bau, Real Estate und Facility Management
    Seit dem 1. November 2020 verfügt die FFHS über ein neues Departement für Bau, Real Estate und Facility Management. Die Leitung des Departementes übernimmt Yvonne Ganz, die seit 2017 als Immobilienverantwortliche an der FFHS tätig ist. Ganz ist Architektin ETH und verfügt über langjährige Erfahrung als Dozentin im Bereich Immobilienbewirtschaftung und managementorientierte Betriebswirtschaft. In ihrer Tätigkeit als Immobilienverantwortliche entwickelte sie die Immobilienstrategie der FFHS, ist Projektleiterin des Campus Zürich (Gleisarena) und Fachberaterin der FFHS beim Campus-Projekt in Brig. Beide Campus-Bauprojekte werden im kommenden Jahr eröffnet.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!