Neuer Schweiz-Chef für Proalpha

05. Oktober 2020
Am 1. Oktober startete Martin Bühler (Foto) als Managing Director von Proalpha in der Schweiz Am 1. Oktober startete Martin Bühler (Foto) als Managing Director von Proalpha in der Schweiz Bild: Proalpha

    Martin Bühler ist ab Oktober der neue Schweiz-Chef von Proalpha. Bühler baut als Managing Director der Landesgesellschaft Schweiz die Position von Proalpha in den Märkten in der Schweiz und in Frankreich aus.

    Der gelernte Kunststofftechnologe bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Vermarktung und Implementierung von ERP-Systemen in verschiedenen Branchen ein und kennt ERP-Systeme auch aus der Anwenderperspektive. Vor seinem Start als Managing Director bei Proalpha war er bei verschiedenen Business Software-Unternehmen in leitenden Funktionen tätig, unter anderem als Mitglied der Geschäftsleitung bei Codex, bevor diese von Proalpha übernommen wurde.

    Martin Bühler hat einen Executive MBA der Hochschule Luzern und engagiert sich regelmäßig ehrenamtlich. Er vermittelte rund 12 Jahre seine fundierten Kenntnisse der Prozess- und Supply Chain-Beratung als Dozent bei GS1.

    „Erfolgreiche Kunden sind zufriedene Kunden. Mit unserer Beratung und unserer Software antizipieren wir die Anforderungen unserer Kunden, optimieren ihre Prozesse und tragen dazu bei, ihre Marktposition zu sichern – für langfristigen Erfolg“, so Martin Bühler, Managing Director der Proalpha Schweiz.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!