Rezertifizierung geschafft

14. August 2015

    Drei Jahre nach der Erst-Zertifizierung haben die Informatikdienste der Stadt St.Gallen (IDS) die umfangreiche Re-Zertifizierung nach ISO 27001:2013 bestanden.

    In der öffentlichen Verwaltung werden verschiedene, teils sehr sensible Bürgerdaten, elektronisch verarbeitet. Für ICT-Dienstleister in diesem Bereich geniesst die Sicherstellung der Informationssicherheit daher einen besonders hohen Stellenwert. Diesen Ansprüchen kann nur mit einem integralen Sicherheits-Management begegnet werden. Ziel ist, Informationen zu schützen und stets verfügbar zu halten. Das Audit wurde von der unabhängigen Prüf- und Zertifizierungsstelle SQS durchgeführt. Überprüft wurden technische, organisatorische sowie regulatorische Sicherheitsmassnahmen. Eine besondere Herausforderung im ReZertifizierungsprozess stellte die überarbeitete ISO-Norm dar. Nach der erstmaligen Zertifizierung im Jahr 2012 wurde nun bestätigt, dass die IDS das aufgebaute Sicherheits-Management laufend überwachen und verbessern. 

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!