Also eröffnet neue Landesgesellschaft

21. Juli 2015

    Mit der Gründung der Also Polska in Warschau baut der Also-Konzern seine Präsenz in Europa weiter aus. Um die Organisation noch effektiver und effizienter zu gestalten, hat Also einen Vertrag zur Übernahme der Aktivitäten der PC Factory-Gruppe unterzeichnet. Das Unternehmen meldete im Jahr 2014 einen Umsatz von rund 400 Millionen Euro.

    Die PC Factory-Gruppe mit Sitz in Warschau ist seit 2001 im Distributionsgeschäft tätig und erbringt umfassende Serviceleistungen im Bereich Lagerhaltung, Logistik und Merchandising für namhafte Hersteller. Das Unternehmen meldete im Jahr 2014 einen Umsatz von rund 400 Millionen Euro. Mit der Übernahme der breiten Kundenbasis und der bestehenden Lieferantenverträge soll die Wettbewerbsfähigkeit erhöht und eine noch schnellere Marktbearbeitung erreicht werden. Der Vollzug des Kaufs steht unter Vorbehalten, insbesondere der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörde. „Mit dieser Erweiterung setzt Also seinen Expansionskurs im Rahmen der More-Strategie weiter fort. Aufgrund der geographisch günstigen Lage bildet die polnische Landesgesellschaft eine ideale Plattform, um in dieser dynamischen und vielversprechenden Region vertreten zu sein. Wir sehen in den anvisierten Märkten ein enormes Wachstumspotenzial“, sagt Gustavo Möller-Hergt, CEO des Also-Konzerns.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!