Avaloq übernimmt Derivative Partners

15. November 2019
Avaloq übernimmt Derivative Partners Bild: Avaloq

    Der Banking-Spezialist Avaloq hat die Akquisition der in Zürich ansässigen Derivative Partners, der Nummer eins unter den unabhängigen Informations- und Datenanbietern für strukturierte Produkte und Derivate in der Schweiz, erfolgreich abgeschlossen. Die Transaktion war im Juli dieses Jahres erstmals angekündigt worden.

    Dank dieser Akquisition wird Avaloq künftig zu den Unternehmen zählen, die als Erste auf ihrer Plattform differenzierte Daten für strukturierte Produkte und ETFs verwenden. Die leistungsstarken Analysedienstleistungen von Derivative Partners ermöglichen es Avaloq, hochkomplexe Finanzinstrumente sowohl für bestehende als auch neue Kunden unabhängig zu bewerten, zu handeln und zu verwalten. Und dies in einer Zeit, in der Banken und Vermögensverwalter solche Instrumente immer stärker nutzen.

    Derivative Partners stellt für mehr als 40 Marktteilnehmer, einschliesslich Emittenten, Privatbanken, Vermögensverwaltern und Börsen, Lösungen für strukturierte Produkte bereit. Zudem unterstützt das Unternehmen Firmen bei der Bewertung von optionsgelinkten Wertschriften und komplexen Finanzprodukten. Darüber hinaus berechnet das Unternehmen Portfolio-Management- und regulatorische Kennzahlen sowie externe Bewertungsmodelle und liefert quantitativen Support für die Bereiche Investment Banking und Trading.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!