Forcepoint kündigt Channel-Offensive an

17. Oktober 2019
Forcepoint kündigt Channel-Offensive an Bild: Pixabay

    Der US-amerikanische Sicherheitsanbieter Forcepoint erweitert sein globales Partnerprogramm. Hierzu startet das Unternehmen zwei neue Initiativen, um Kunden weltweit besser zu unterstützen.

    Die Programme Global System Integrators (GSI) Platinum und Accredited Services Partners (ASP) binden Partner enger an die Service-Infrastruktur von Forcepoint an und garantieren so einen schnelleren und einfacheren technischen Support sowie einen besseren Informationsaustausch. Forcepoint schafft damit eine Infrastruktur, die auf die Anforderung von Unternehmen bezüglich moderner, verhaltensbasierter Cybersecurity ausgerichtet ist.

    „Die zwei neuen Programme Global System Integrators Platinum und Accredited Services Partners sind Teil unserer Channel-Offensive. Insbesondere in der DACH-Region sehen wir grosses Potential und wollen unsere Präsenz mit starken lokalen sowie globalen Partnern weiter ausbauen. Wir brauchen den Channel für unsere ehrgeizigen Ziele“, betont Christian Patrascu, Senior Director, Sales Central Eastern Europe, Forcepoint.

    Das neue Forcepoint GSI Platinum Programm ist speziell auf globale Systemintegratoren zugeschnitten. Das Programm umfasst unter anderem Vertriebs- und Marketingunterstützung, einzelne Programmrichtlinien für die globale Ausführung, eine gemeinsame weltweite Go-To-Market-Initiative mit Executive Sponsoring und technische Unterstützung durch Forcepoints Centre of Excellence (COE). Ziel ist es, dank einfacher, an den Markt angepasster Massnahmen Kunden eine schnellere Time-to-Value zu bieten. GSI startet zunächst mit ausgewählten globalen Partnern – u. a. Wipro Limited – bevor das Programm 2020 ausgeweitet werden soll.

    Die zweite Initiative ist das Forcepoint Accredited-Services-Partners-Programm. Auch diese wurde gegründet, um Partner schneller handlungsfähig zu machen und somit besseren Support für Kunden zu sichern. Dazu wird Partnern ein exklusiver Zugang zu Trainingsveranstaltungen geboten sowie zusätzliche Service-Infrastruktur zur Verfügung gestellt. Die digitale Präsenz als „Partner of Choice“ und zusätzliches Marketingmaterial für die Kundenkommunikation helfen zudem dabei, Partner als Teil der Forcepoint Service Support Company zu etablieren und Kunden einen direkten Ansprechpartner bei Fragen zu liefern. Weitere Informationen finden Sie auf der ASP-Programmseite.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!