Xerox bezieht neue Büros in Glattbrugg

18. Juni 2015

    Xerox Schweiz ist per 15. Juni 2015 umgezogen und hat in Zürich Glattbrugg neue Büroräumlichkeiten in Betrieb genommen. Die neuen Offices sind zentral gelegen und sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch mit dem Auto und vom Flughafen bestens erreichbar.

    Damit ist Xerox noch besser für seine Kunden erreichbar. Das Minergie-Gebäude an der Sägereistrasse 29 in Glattbrugg besticht durch modernste Technik und eine funktionale Architektur, und bietet viel Freiraum für die individuelle Gestaltung der Arbeitsfläche. Die Räumlichkeiten sind ideal für ein offenes, flexibles Bürokonzept, wie es sich Xerox als modernes Unternehmen, das im Office-Umfeld zu Hause ist, auf die Fahnen geschrieben hat. Mit dem neuen Bürokonzept sollen nicht zuletzt die Integration der einzelnen Teams sowie der kreative Austausch zwischen den Mitarbeitenden weiter gestärkt werden. Ein besonderes Highlight der neuen Räumlichkeiten ist der neue Showroom. In einem 86 Quadratmeter grossen «Satellite Lab» haben Kunden künftig die Gelegenheit die MPS Solution Suite von Xerox auf Basis des Konzepts «Automatisieren und Vereinfachen, Sichern und Integrieren, Bewerten und Optimieren» zu testen. In einem separaten Produktions-Demoraum haben Kunden und Partner zudem die Möglichkeit, Live-Tests an diversen Geräten, darunter eine Xerox Versant 2100 Press und eine Xerox Colour Press 1000, durchzuführen. «Mit dem Umzug geht eine Ära zu Ende – 13 Jahre war Xerox Schweiz in Kloten zu Hause. Bei der Wahl des neuen Standorts war uns deshalb viel daran gelegen, sowohl Kunden wie auch Mitarbeitenden einen Mehrwert zu bieten», erklärt Kaspar Tappolet, Country General Manager bei Xerox Schweiz. «Der neue Standort in Glattbrugg ist in dieser Hinsicht ein Glücksfall: Unsere Kunden profitieren von der ausgezeichneten Lage und unsere Mitarbeitenden kommen in den Genuss modernster Büroräumlichkeiten.»

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!