Amanox verpflichtet Roberto Palermo

12. April 2019
Amanox Solutions baut weiter aus: Roberto Palermo (Bild) neu an Bord Amanox Solutions baut weiter aus: Roberto Palermo (Bild) neu an Bord Bild: Amanox

    Weiterer Ausbau bei Amanox Solutions. Seit 1. März ist Roberto Palermo als Key Account Manager für den Cloud-Lösungsanbieter tätig. Er berichtet an Daniel Dini, Head of Sales, und ist verantwortlich für die Betreuung und Akquisition von Kunden mit dem Schwerpunkt im Finanzumfeld.

    Roberto Palermo (42) ist am Amanox-Hauptsitz in Bern stationiert und betreut Kunden in der ganzen Deutschschweiz. Dazu Roberto Palermo: „Zu meinen Aufgaben gehört es, bestehende Kunden im Finanzumfeld individuell zu beraten und zu betreuen sowie natürlich, neue Kunden zu gewinnen. Ich freue mich sehr darauf, mit der Erfüllung dieser beiden Kernaufgaben zum weiteren Erfolg von Amanox beitragen zu können.“

    Roberto Palermo ist ein versierter und erfahrender Account-Manager. Vor seinem Wechsel zu Amanox war er in dieser Funktion bei United Security Providers im Security Umfeld sowie bei Itris Enterprise für agile Datacenter- und Enterprise Security Lösungen tätig. Mit seiner Expertise unterstützt er seinen neuen Arbeitgeber dabei, den Security-Fokus im Cloud-Umfeld weiter zu schärfen und die Amanox Enterprise Cloud Datacenter-Lösung, basierend auf Nutanix, Rubrik, Arista sowie Palo Alto, im Markt breit zu positionieren.

    Amanox profitiert vom rasanten Wachstum des Cloud-Segments mit jährlichen Zuwachsraten zwischen 40 bis 60 Prozent. Gegenwärtig rekrutiert der Cloud-Lösungsanbieter weitere Account Manager, Pre Sales Engineers sowie Cloud Architekten.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!