Wisekey schliesst Teilverkauf ab

18. Januar 2019
Wisekey schliesst Teilverkauf ab © Fractal Verlag/123rf

    Der Schweizer Cybersecurity-Anbieter Wisekey hat den Verkauf des Quovadis-SSL/TLS-PKI-Geschäfts an Digicert erfolgreich abgeschlossen. Digicert liess sich die Akquisition die Summe von 45 Millionen US-Dollar kosten.

    Wisekey bleibt weiterhin Eigentümer der Istana-Plattform, die unter anderem zur Sicherung der Branche für vernetzte Automobile im Rahmen des Angebots des Unternehmens auf dem IoT-Markt zusammen mit der neuesten Blockchain-Technologie des Unternehmens eingesetzt wird.

    Wisekey hat einen Teil des Barmittelerlöses von 45 Millionen US-Dollar aus dem Verkauf des SSL/TLS-PKI-Geschäfts von Quovadis zur vollständigen Rückzahlung seiner Verbindlichkeiten an Exworks Capital (etwa 26 Millionen US-Dollar) verwendet. Wisekey beabsichtigt ferner, das Wachstum seines IoT-Kerngeschäfts zu finanzieren, das Wisecoin und Wisephone Blockchain-Portfolio zu erweitern und seine Position als bedeutender Anbieter von gesicherten und vertrauenswürdigen Blockchain-Architekturen weiter auszubauen.

    Wisekey und Digicert beabsichtigen darüber hinaus, eine Partnerschaft einzugehen, um gemeinsame Möglichkeiten auf dem IoT-Markt zu erkunden und ihre kombinierten Produkte zur Verbesserung gemeinsamer Angebote zu nutzen.

    Digicert wird Quovadis als EU-zertifizierten Trust Service Provider in der Europäischen Union und der Schweiz weiterführen und sich auf qualifizierte digitale Zertifikate und damit verbundene Dienste für Europa sowie auf Managed-PKI-Dienste für Unternehmen spezialisieren. Die Übernahme steht im Einklang mit der Vision von Digicert, die weltweit am weitesten verbreiteten und robusten PKI-basierten Lösungen mit Unterstützung und Know-how vor Ort bereitzustellen.

    Die Übernahme weiterer Rechenzentrumsressourcen von Quovadis unterliegt der Genehmigung der Aufsichtsbehörde von Bermuda. Diese werden voraussichtlich in naher Zukunft auf Digicert übertragen. Für die Übergangszeit wird Wisekey Digicert für diese Ressourcen Übergangsdienstleistungen erbringen.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!