Barracuda wird offizieller Ausrüster der European Tour

10. Juni 2015
Mark Lichtenhein, Head of Television, Digital Media & Technology bei der European Tour (links) und Chris Ross, Senior Vice President Global Channels und Managing Director bei Barracuda UK) Mark Lichtenhein, Head of Television, Digital Media & Technology bei der European Tour (links) und Chris Ross, Senior Vice President Global Channels und Managing Director bei Barracuda UK)

    Barracuda Networks wird offizieller Ausrüster für Datenspeicherung und Datensicherung für die Golfturniere der European Tour. Der Security- und Storage-Spezialist hat mit dem Golfturnier-Veranstalter eine Vereinbarung für ein Jahr getroffen.

    Demnach stellt Barracuda Storage- und Security-Lösungen für die European Tour zur Verfügung. Mit 48 Golfturnieren an 27 Orten soll die European Tour für Barracuda ein Vorzeigeprojekt werden, mit dem Barracuda weltweit seine Marke promoten kann. Mark Lichtenhein, verantwortlich für Fernsehen, digitale Medien und Technologie bei der European Tour, sagt: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Vereinbarung mit Barracuda getroffen haben, die in ihrem Bereich der Marktführer sind. Diese Partnerschaft schafft Glaubwürdigkeit und Prestige auf vielen verschiedenen Medien und wir rechnen fest mit einer für beide Seiten erfolgreichen Partnerschaft.“ Das breite Portfolio von Barracuda wird sicherstellen, dass alle Daten korrekt verwaltet sind und der Informationsfluss ungestört läuft, was für die effiziente und sichere Durchführung der European Tour von höchster Bedeutung ist.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!