Jürgen Krüger wechselt zu Kodak Alaris

02. März 2018
Jürgen Krüger wird Director Central Cluster & Eastern Europe beim Dokumentenscanner-Spezialisten Kodak Alaris. Jürgen Krüger wird Director Central Cluster & Eastern Europe beim Dokumentenscanner-Spezialisten Kodak Alaris. Bild: Kodak Alaris

    Zum 15. Februar 2018 startete Jürgen Krüger beim Scanner-Spezialist Kodak Alaris. Mit Wirkung zum 1. April 2018 wird er die Nachfolge von Günter Wittlinger als Director Central Cluster & Eastern Europe antreten.

    Mit Jürgen Krüger konnte Kodak Alaris einen kompetenten Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Dokumentenbranche für sich gewinnen. Er besetzte Führungspositionen u.a.bei Canon Deutschland, Kyocera Mita Europe und Samsung Electronics Germany. Zuletzt war Krüger als Director Information System Products bei LG Electronics Deutschland tätig. Er kennt die Mechanismen des indirekten Vertriebs, die Bedürfnisse der Channelpartner und favorisiert lösungsorientierte Vertriebsmodelle.

    Damit ist er prädestiniert für seine neuen Aufgaben bei Kodak Alaris. Unter seiner Führung wird das Alaris IN2 Ecosystem weiter mit Leben erfüllt werden. Es kennzeichnet den integrierten Ansatz und das perfekte Zusammenspiel zwischen Scannern, Software und Services, die von einem Netzwerk ausgewählter Partner bereitgestellt werden. So erhalten Unternehmen die maßgeschneiderte Lösung für ihre Anforderungen.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!