Eric Krapf wird CEO von Atos Schweiz

01. Juni 2017
Eric Krapf wird CEO von Atos Schweiz. Eric Krapf wird CEO von Atos Schweiz. Bild: Atos

    Der IT-Dienstleister Atos kündigt einen Führungswechsel bei Atos Schweiz an: Nach mehr als sechzehn Jahren bei Atos Schweiz, davon fast sechs Jahre als CEO, zieht sich Walter Kägi von seinen Funktionen zurück. Der 58-Jährige übergibt das Steuer an Eric Krapf, der von Wipro zu Atos wechselt.

    Walter Kägi hat nach langer beruflicher Karriere bei Siemens IT Solutions die Integration der 2011 von der damaligen Atos Origin übernommenem Siemens-Tochter in die Atos Gruppe vorangetrieben. Er hat das internationale ICT-Dienstleistungsunternehmen in der Schweiz neu aufgestellt, neue Kundensegmente erschlossen und Atos’ Verlässlichkeit als strategischer Beratungs- und Umsetzungspartner für die digitale Transformation in zahlreichen Grossprojekten unter Beweis gestellt. Unter seiner Ägide wurde die Consultingsparte der Atos durch die Übernahme der Cambridge Technology Partners gestärkt und die Integration zahlreicher Technologie-Innovationen im Zuge der internationalen Akquisitionsstrategie der Atos erfolgreich umgesetzt.

    Eric Krapf amtierte bis zu seiner Berufung als CEO von Atos Schweiz als Country Manager des IT-Services- und Outsoucingdienstleisters Wipro. Auch durch seine vorherigen beruflichen Stationen kennt der Schweizer Manager das IT-Servicegeschäft so umfassend wie kaum ein anderer: Bei CSC fungierte er als Head Global Manufacturing, bei Tata Consultancy Services zuletzt als Head Strategic Customers.

    Der 49-Jährige bringt somit mannigfaltiges Know-how in der Führung der Schweizer Niederlassung international tätiger Technologieunternehmen sowie in der Betreuung von Grosskunden in allen auch für Atos wichtigen Branchen mit. Eric Krapf studierte an der Universität Zürich Psychologie und absolvierte einen Executive MBA in International Management sowie eine Management-Weiterbildung an der Yale University.

    Eric Krapf wird per 1. Juni 2017 in die Atos eintreten und seine Funktion als CEO offiziell am 1. Juli übernehmen Während dieser Übergangszeit bleibt Walter Kägi der Atos vollamtlich, darüber hinaus bei Bedarf in beratender Funktion erhalten.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!