Proalpha mit neuem Schweiz-Chef

20. Dezember 2016
Rosario De Francisci ist neuer Geschäftsführer von Proalpha Schweiz. Rosario De Francisci ist neuer Geschäftsführer von Proalpha Schweiz. Foto: Proalpha

    Seit dem 1. Dezember 2016 verantwortet Rosario De Francisci als Geschäftsführer alle Aktivitäten der Proalpha Schweiz. De Francisci verfügt über Kenntnisse im Schweizer ERP-Markt sowie Erfahrung im KMU-Umfeld und in der Betreuung von Grosskunden.

    Beat Flüeler, der scheidende Geschäftsführer, wird De Francisci intern in den nächsten Monaten bei der Übernahme seiner neuen Aufgaben unterstützen. Proalpha hat sich zum Ziel gesetzt, das Wachstum in der Schweiz zu beschleunigen, die Kundenbasis markant auszubauen, das Beratungsteam zu verstärken und die Unterstützung der Schweizer Kunden mit starker internationaler Ausrichtung zu steigern.

    Rosario De Francisci war mehrere Jahre für SAP in der Schweiz tätig und hat dort als Mitglied der Geschäftsleitung das KMU-Geschäft verantwortet. Danach arbeitete er als Country Head sowie als Chief Market Officer für Capgemini Schweiz. Für die All for One Steeb AG, einem grossen SAP-Partner aus Deutschland hat er erfolgreich den Eintritt in den Schweizer Markt vorbereitet und gewichtige Kunden gewonnen. Zuletzt war De Francisci als selbständiger Unternehmensberater für Kunden in der Schweiz und Deutschland tätig.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!