Sesselrücken bei Matrix42

10. Oktober 2016
Oliver Bendig ist neuer CEO bei Matrix42 Oliver Bendig ist neuer CEO bei Matrix42 Foto: Matrix42

    Der Digital Workspace-Spezialist Matrix42 baut die Geschäftsführung um: CTO Oliver Bendig wird neuer CEO. Sein Vorgänger Jochen Jaser scheidet als Vorstand aus.

    Jochen Jaser, bisher CEO, und Michael Schmidt, bisher Chief Operating Officer (COO) von Matrix42, treten einvernehmlich aus dem Vorstand zurück. Oliver Bendig besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Arbeitsplatzmanagement und gilt als Vorausdenker in der Branche. Er ist bereits seit 2009 im Unternehmen und verantwortete mit seinem Team seitdem die Produktstrategie und Weiterentwicklung des Matrix42 Produktportfolios. Seit 2014 übernahm Oliver Bendig als CTO darüber hinaus die globale Verantwortung für die Entwicklungsteams. Er konnte mit seinem Team seit 2009 zahlreiche Produktinnovationen vorantreiben und neue Kundenlösungen einführen, die massgeblich zum Erfolg von Matrix42 in den vergangenen Jahren beigetragen haben.

    Markus Gyssler kennt Matrix42 bereits durch seine bisherige Tätigkeit als Aufsichtsrat aus erster Hand. Durch seine vorangegangene, jahrelange Erfahrung als CFO und COO in Technologieunternehmen besitzt Herr Gyssler die notwendigen Voraussetzungen, um die eingeschlagene Strategie des Unternehmens auf einen profitablen und nachhaltigen Wachstumskurs auszurichten.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!