Sunrise und Huawei verlängern Partnerschaft

Olaf Swantee, CEO Sunrise. Olaf Swantee, CEO Sunrise. Foto: Sunrise

    Sunrise und Huawei Schweiz haben ihre Partnerschaft erneuert, um die Netzinfrastruktur unter Einsatz modernster Technologie kontinuierlich zu verbessern und die Kundenerfahrung auch in den kommenden Jahren weiter zu optimieren.

    Die erfolgreiche Partnerschaft der vergangenen Jahre resultiert in einem integrierten Mobil- und Festnetz, welches dem neuesten Stand der Technik entspricht. Das Schweizer Wirtschaftsmagazin Bilanz (Ausgabe 18/2016) hat Sunrise soeben zur besten Anbieterin für Mobiltelefonie gekürt. Im Ranking der unabhängigen Fachzeitschrift «connect» hat sich Sunrise seit 2012 um insgesamt 92 Punkte verbessert und damit im Vergleich zur Konkurrenz mit Abstand die grössten Fortschritte erzielt. Das Mobilnetz von Sunrise erhielt die Bestnote im Bereich der Sprachdienste und die Note «Sehr gut» in der Gesamtwertung. 

    Olaf Swantee, CEO von Sunrise, kommentiert: „Ich freue mich sehr, diese ausgezeichnete Zusammenarbeit weiterzuführen. Der beste Beweis für den Erfolg unserer Zusammenarbeit sind die steigenden Bewertungen beim Netztest der unabhängigen Fachzeitschrift connect zwischen 2012 und 2015 und das jüngste Bilanz Telecom-Rating, welches die enormen Fortschritte beim Ausbau unseres Netzes bestätigt.“
     
    Haijun Xiao, CEO von Huawei Schweiz, ergänzt: „Wir haben bewiesen, dass wir seit 2012 Jahr für Jahr einen entscheidenden Beitrag zur Verbesserung der Netzqualität von Sunrise leisten. Der Entscheid, unsere umfassende Partnerschaft zu verlängern, stellt den besten Support mit den zukunftsweisenden Lösungen und dem weltweiten Technologie-Know-how von Huawei sicher, damit Sunrise Kunden von höchsten Qualitätsstandards profitieren.“

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!