Marc Holitscher zum National Technology Officer ernannt

20. März 2015

    Marc Holitscher PortraitMarc Holitscher übernimmt per 1. April die Aufgabe des National Technology Officers für Microsoft Schweiz. Die Stelle wurde für den Schweizer Markt neu geschaffen mit dem Ziel, die digitale Transformation und lokale Innovationsfähigkeit zu fördern.

    Holitscher ist seit neun Jahren bei Microsoft Schweiz und hat in dieser Zeit verschiedene Funktionen verantwortet. Zuletzt leitete er die Organisation der technischen Spezialisten. Microsoft Schweiz freut sich, die Ernennung von Marc Holitscher zum National Technology Officer kommunizieren zu können. Mit diesem Schritt unterstreicht Petra Jenner, Country Manager Microsoft Schweiz, die strategische Bedeutung des Schweizer Marktes. Es ist eine Bestätigung und Intensivierung der bestehenden Aktivitäten des Unternehmens, in Zukunft einen noch grösseren Beitrag zur digitalen Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft im Land zu leisten. Der rapide Fortschritt in der Anwendung digitaler Technologien erfordert einen sehr breiten und vor allem konstanten Dialog zwischen Wirtschaft, Politik und Technologieunternehmen. Dieser soll ansässige Firmen aus den unterschiedlichsten Bereichen in ihren Innovationsbestrebungen unterstützen.

    www.microsoft.ch

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!