Accenture und Splunk bilden Allianz

26. April 2016

    Splunk und Accenture sind eine Kooperation eingegangen. Im Rahmen der Vereinbarung werden die Produkte und Cloud-Services von Splunk in die Application-Services und Angebote für Sicherheit und Digitales von Accenture integriert. Accenture unterstützt seine Kunden bei der Nutzung von Splunk-Lösungen, mit denen sie grosse Mengen von Applikations- und Geschäftsdaten analysieren, um ihre Geschäftsergebnisse zu verbessern. Damit lassen sich Trends und Verbesserungsmöglichkeiten identifizieren, die zuvor nur schwer zu erkennen waren.

    Accenture erweitert zudem sein Netzwerk an Splunk-Fachleuten, um die hohe Nachfrage seiner Kunden nach Operational-Intelligence-Lösungen zu decken. Darüber hinaus arbeiten Accenture und Splunk zusammen und vermarkten gemeinsam neue Lösungspakete. Das erste Paket umfasst Splunk-Analytics und die Managed Security Services von Accenture. Accenture wird seinen Kunden Security Information Event Management (SIEM)-as-a-Service anbieten, und dazu die Splunk-Plattform für Operational Intelligence sowie Splunk Enterprise Security (ES) verwenden. Das ermöglicht fortschrittliche Bedrohungserkennung, Korrelationen, Suchen und Incident Management. Weitere Lösungen können auf verschiedene Geschäftsbereiche wie Digital, Marketing und Sales zugeschnitten werden.

    Haiwaiian Telecom ist einer der ersten Kunden von Accenture, der von den intelligenten Application Management-Services in Kombination mit Splunk-Technologien profitiert. Das Unternehmen nutzt das Angebot, um wertvolle Einblicke zu gewinnen und sein zentrales IT-System besser zu überwachen.  

    Accenture Technology Services hat Splunk bereits intern integriert, um IT-Unternehmen dabei zu unterstützen, sich mehr auf den Geschäftsgedanken zu konzentrieren. Mit Splunk Enterprise, Splunk Cloud, Splunk Enterprise Security, Splunk User Behavior Analytics und Splunk IT Service Intelligence entwickelt und setzt Accenture Operational Intelligence-Lösungen ein, die über den gesamten Software-Entwicklungslebenszyklus reichen. Zusätzlich kann jedes Team seine eigene Splunk-basierte Anwendung kreieren und sie im zentralen App-Store hosten, so dass andere Teams darauf zugreifen können. Accenture hat bisher mehrere Splunk-Applikationen entwickelt, die die Bereiche Software-Entwicklung, IT Operations, Security-Monitoring und Business Operations abdecken.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!