Check Point erweitert Schweizer Team

08. April 2016
Sarah Hubli als Marketing- und Office-Manager sowie Michael Oertel und Martin A. Steiger, beide als Major Account Manager, verstärken das Schweizer Team. Sarah Hubli als Marketing- und Office-Manager sowie Michael Oertel und Martin A. Steiger, beide als Major Account Manager, verstärken das Schweizer Team.

    Die auf Security-Technologie spezialisierte Check Point Software Technologies (Switzerland) AG wächst weiter: Sarah Hubli als Marketing- und Office-Manager sowie Michael Oertel und Martin A. Steiger, beide als Major Account Manager, verstärken das Schweizer Team. 

    Sarah Hubli (36) stösst als Marketing- und Office-Manger zu Check Point und verantwortet in dieser neu geschaffenen Stelle sämtliche Marketing- und Event-relevanten Tätigkeiten beim Security-Anbieter sowie das Officemanagement. Sarah Hubli kommt von der Electrolux AG zu Check Point, frühere Stationen waren die Hitachi Data Systems AG, Colt Telecom AG und Philips HeartCare Telemedicine Services.

    Die beiden Positionen der Major Account Manager werden von Michael Oertel (39) und Martin A. Steiger (52) besetzt. Beide betreuen und beraten Check Points grösste Firmenkunden. Neben der Pflege der bestehenden Kundenbasis stehen auch deren Ausbau sowie die Akquisition von Neukunden in ihrem Pflichtenheft. Beide berichten an Major Account Manager Roman Stefanov.

    Michael Oertel bringt vertieftes Fachwissen im Versicherungs- und Kreditsektor mit, er war unter anderem tätig als Regional Director beim Versicherungsbroker AU Group Swiss SA, als Chief Sales Manager bei der Atradius Credit Insurance N.V. oder als Head of Sales bei der Crif AG.

    Martin A. Steiger war bei Oracle als Enterprise Account Manager Storage tätig, bevor er zu Check Point stiess. Davor bekleidete er verschiedene Sales- und Key Account-Positionen bei EMC, Hewlett-Packard, Compuware oder Mercury Interactive.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!