×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 224

Arturo Ibanez ist neuer CEO von LANexpert, Philippe Beal wird CTO Veltigroup

17. Dezember 2014

    Mit Jahresbeginn übergibt der bisherige CEO von LANexpert Philippe Beal neu die Leitung an Arturo Ibanez. Arturo Ibanez ist seit über 15 Jahren für das Veltigroup Unternehmen LANexpert tätig und hat derzeit die Funktion des Managing Directors für die Westschweiz inne. Mit der Übernahme der Veltigroup durch Swisscom Enterprise wird Beal den neu geschaffenen Posten des CTO Veltigroup übernehmen. Durch diesen Schritt bleibt das Management der Veltigroup und seinen Unternehmen in bestens mit der Unternehmensstrategie und den LANexpert Kunden vertrauten Händen.

    Philippe BealPhilippe Beal, gelernter Informatik-Ingenieur, hat LANexpert in den letzten Jahren erheblich mit aus- und umgebaut, und so den Infrastrukturintegrator auf eine Spitzenposition in der Westschweiz geführt. LANexpert ist ein Unternehmen der Veltigroup und erwirtschaftet heute mit mehr als 160 Mitarbeitenden einen Umsatz von über CHF 80 Millionen. Das Serviceangebot von LANexpert deckt den gesamten IT-Infrastrukturbedarf von Unternehmen ab.

      

    Arturo IbanezArturo Ibanez, der 1999 zu LANexpert kam, leitete zunächst die Genfer Niederlassung, bevor er 2004 neuer Managing Director für die Westschweiz wurde. Er übernimmt nun die Unternehmensführung, nachdem er die Westschweizer Belegschaft in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt hat. Um das Angebot noch besser auf die Kundenbedürfnisse abstimmen zu können, leitete Ibanez in dieser Zeit überdies die Umwandlung des Unternehmens von einer geografisch definierten Organisation hin zu einer nach Kernkompetenzen strukturierten Organisation ein.

    Die neue Unternehmensstruktur tritt Anfang 2015 in Kraft und umfasst folgende Infrastrukturlösungen: End User Computing, Datacenter, Data Management, Enterprise Communications sowie Enterprise Security. Die neue Website www.lanexpert.ch, die letzte Woche aufgeschaltet wurde, trägt der neuen Struktur bereits Rechnung.
    «Wir erneuern fortwährend unser Serviceangebot, um unsere Marktführerschaft bei Projekten mit hoher Wertschöpfung halten und damit auf die Bedürfnisse eines sich ständig weiterentwickelnden Marktes rea-gieren zu können», betont Arturo Ibanez, für den «beim Service der Mensch im Mittelpunkt steht und die Gewinnung von Talenten eines der wichtigsten Themen für die Entwicklung von LANexpert bleiben wird».
    Abschliessend betont Philippe Beal: «Nach mehr als zehn Jahren als CEO, in denen ich von einem starken und eingespielten Führungsteam unterstützt wurde, lege ich die Zukunft von LANexpert vertrauensvoll in die Hände meines Nachfolgers. Durch seinen Werdegang im Unternehmen ist Arturo bestens mit allen Abläufen und Beziehungen vertraut. In meiner neuen Funktion innerhalb der Gruppe werden wir unsere Kunden auch weiterhin gemeinsam bei ihren digitalen Transformationsprozessen begleiten und ihnen zu einer deutlichen Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit verhelfen.»

    www.veltigroup.com

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!