Institute for Digital Business der HWZ unter neuer Leitung

Sunnie Groeneveld wird neue Direktorin des Institute for Digital Business der HWZ. (Bild: zVg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich gibt die Ernennung von Sunnie Groeneveld zur neuen Leiterin des Institute for Digital Business bekannt. Sunnie Groeneveld tritt die Nachfolge von Manuel P. Nappo an, der die Hochschule nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Sunnie Groeneveld kann auf eine beeindruckende Karriere in der digitalen Wirtschaft als Unternehmerin und Mitglied verschiedener Verwaltungsräte mittelständischer Schweizer Unternehmen zurückblicken. Ihre breit gefächerte und branchenübergreifende Erfahrung wird von unschätzbarem Wert sein, um das Institute for Digital Business weiterhin an der Spitze der technologischen Innovation und Weiterbildung zu positionieren. Das Institut wird seine Mission, innovative und praxisorientierte Bildungsprogramme zu entwickeln, unter der Leitung von Sunnie Groeneveld fortsetzen. Neben dem Institut wird Sunnie Groeneveld weiterhin den EMBA Digital Leadership leiten, der darauf abzielt, die nächste Generation von Führungskräften auf die digitale Welt vorzubereiten.

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.