Infinigate mit neuem Schweiz-Chef

Michael Lüthold wird Infinigate Schweiz leiten. (Bild: zVg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ab dem 1. April 2024 wird ein neuer Managing Director Infinigate Schweiz leiten. Michael Lüthold, der seit 7 Jahren Teil des Management-Teams von Infinigate Schweiz ist und zuletzt das Vertriebsaussendienst-Team in Rotkreuz leitete, wird die Aufgabe seines Vorgängers André Koitzsch übernehmen.

Infinigate ist ein Distributor im EMEA-Raum, der sich auf umfassende Cybersicherheitslösungen und -dienstleistungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Lösungen für Cybersecurity, Secure Network und Secure Cloud an. Das Team am Schweizer Standort Rotkeuz sowie in der Westschweiz umfasst 65 Mitarbeitende und betreut Hersteller und Partner in drei Business Units sowie dedizierten Marketing- und Technikabteilungen. «Wir freuen uns, mit Michael Lüthold einen erfahrenen «Infinigatler» für diese wichtige Position gefunden zu haben, der neben seiner jahrelangen Branchenerfahrung und hervorragenden Kenntnis des Schweizer Marktes über viel treibende Innovationskraft und das nötige Know-How verfügt, um die Infinigate Schweiz in diesen transformativen Zeiten erfolgreich in Richtung Zukunft zu lenken». so Andreas Bechthold, Regional Vice President Infinigate DACH & Eastern Europe. Michael Lüthold, Managing Director Infinigate Schweiz, ergänzt: «Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und darauf, die Zukunft unserer Gruppe gemeinsam mit unserem Schweizer Team und den Infinigate-Kollegen der anderen Länder im stark wachsenden Cybersecurity-Markt zu gestalten. Wir freuen uns auf den Start in ein erfolgreiches neues Fiskaljahr».

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.