Devolo an der neuen „Home Fair“ in Oerlikon

Devolo Hauptsitz in Aachen.
Bild: Devolo

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Endlich ist es wieder soweit! Mitte September steigt mit der Home Fair erstmals seit 1 ½ Jahren wieder eine IT-Messe. Diese neue Veranstaltung für die Bereiche Elektro-Klein- und -Grossgeräte, Consumer Electronics, IT und Multimedia findet vom 12. bis 15. September in der Halle 550 an der Messe Zürich-Oerlikon statt.

Devolo wird mit einem eigenen Stand 39 an der ausgebuchten Messe präsent sein. Mit Mesh WiFi 2 und Devolo Magic stellt Devolo dabei seine Mesh-Produktlinien vor. Highlight ist die Vorstellung des ersten Powerline-Adapters mit WLAN6-Technologie. Damit lässt sich an jeder Steckdose ein Internethotspot einrichten, der noch schneller, stabiler und reichweitenstärker ist als anderen Adaptergenerationen. Perfekt für alle digitalen Geräte - von der Gaming-Konsole übers Smartphone bis zum Smart-TV. Leistungsstark genug für alle heutigen und zukünftigen Multimediaanwendungen wie 8K-Videostreaming oder Virtual-Reality-Games.

Kurzvortrag, Schulungen und Fachhandelspakete

Darüber hinaus wird Devolo an der Messe auch einen Kurzvortrag zum Thema „Heimvernetzung und Wi-Fi 6“ anbieten. Die deutschen Technologiespezialisten fokussieren sich auf einen kurzen Überblick über aktuelle Trends im Bereich Heimnetzwerk. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf mobilen Endgeräten und die neue Wi-Fi 6-Technologie mit ihren Stärken, Schwächen und Einsatzmöglichkeiten.

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png