Citrix mit neuem Regional Director

Lindsay Keim wird Regional Director für die Schweiz und Österreich bei Citrix.
Bild: Citrix

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der neugeschaffenen Rolle als Regional Director für die Schweiz und Österreich wird Lindsay Keim das Wachstum und die Entwicklung der Bereiche Sales und Service in den beiden Alpenländern verantworten und gemeinsam mit den lokalen Management-Teams sowie den Kunden und Partnern vorantreiben.

Lindsay Keim schloss sich ursprünglich Citrix in Nordamerika an und bekleidete dort verschiedene Führungspositionen, bevor sie im Jahr 2013 zum Citrix EMEA-Team wechselte. Dort übernahm sie eine Reihe von Aufgaben, einschliesslich: Chief of Staff, Sales & Service EMEA, Director of Education und Director of Business Planning. In ihrer bisherigen Rolle als Senior Director of Customer Success for Central Europe übernahm sie die Optimierung aller kommerziellen und operativen Aspekte des Kundenerfolgs in der Region. Sie berichtet an Oliver Ebel, Area Vice President, Central Europe bei Citrix.