Blue Yonder übernimmt Flexis

Bild: Pixabay

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Blue Yonder, Anbieter von Supply-Chain-Lösungen, gibt heute die Übernahme von Flexis bekannt, einem Anbieter, der sich auf die Entwicklung softwarebasierter Technologien zur Optimierung der Produktion sowie der Planung und Durchführung von Transporten spezialisiert hat.

Flexis verfügt über eine stabile Kundenbasis im Bereich der Automobil- und Industrie-OEMs und wird Blue Yonder vor allem bei Unternehmen mit hochkonfigurierbaren Produkten und umfangreichen Lieferantennetzwerken bei der Planung und Optimierung ihrer komplexen Produktionsanlagen und Netzwerkstrukturen unterstützen. Viele der Kernlösungen von Flexis wie Produktionsplanung und -terminierung, Order Slotting und Sequencing (OSS), Transportkapazitätsplanung, Fahrzeugrouting und -terminierung basieren auf einer API-basierten Microservices-Architektur. Damit ergänzen diese Angebote die umfassende Supply-Chain-Lösung von Blue Yonder, die die Bereiche Vertriebsplanung und Betriebsplanung, Auftragsabwicklung und -prognose, Arbeitsmanagement, Logistikmanagement und Lagerverwaltung umfasst. Dies ist die zweite Akquisition von Blue Yonder in den letzten drei Monaten. Dies ist die zweite Akquisition von Blue Yonder in den letzten drei Monaten. Im November 2023 hat Blue Yonder mit Doddle ein Technologieunternehmen übernommen, das sich auf die nahtlose, nachhaltige und profitable Gestaltung der ersten und letzten Meile einer Supply Chain konzentriert. Diese strategischen Investitionen unterstreichen das Engagement von Blue Yonder für seine Mission: das Supply Chain Management mit einer umfassenden End-to-End-Plattform auf Basis einer der weltweit fortschrittlichsten Technologien vollständig zu revolutionieren.

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.