Infrastruktur

Cisco Nexus 400G Portfolio
Bild: Cisco

Um den steigenden Bedarf an Bandbreite und Skalierbarkeit zu decken, führt Cisco neue 400 Gigabit Ethernet (400G) Switches für Rechenzentren ein. Damit lassen sich leistungsfähigere Netzwerke kostengünstiger und platzsparender aufbauen.

Weiterlesen ...

Der Dienst "BT Cloud Connect for Google Cloud" soll Firmen eine bessere Anbindung an die Google-Cloud ermöglichen.
Bild: Google

Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT bietet mit BT Cloud Connect for Google Cloud einen neuen Service an, der Unternehmen einen einfachen, direkten und schnellen Zugriff auf die Google Cloud Platform ermöglicht.

Weiterlesen ...

Bild: Eaton

Das Energiemanagement-Unternehmen Eaton gibt heute die Einführung der Version 1.60 seines Intelligent Power Managers (IPM) in der EMEA-Region bekannt.

Weiterlesen ...

Dell EMC Powervault ME4024
Bild: Dell EMC

Die Storage Arrays der Serie PowerVault ME4 hat Dell EMC speziell für KMU entwickelt. Sie sind innerhalb von 15 Minuten einsatzfähig, enthalten umfangreiche Software und lassen sich mit einer einfachen Web-Oberfläche verwalten.

Weiterlesen ...

Philippe Wettstein, CMSO bei ITpoint, sieht in der IBM Power-Architektur auch ein Mittel zur Abgrenzung von den amerikanischen Cloud-Giganten
Bild: ITpoint

Die Rotkreuzer Managed IT-Services Spezialistin ITpoint Systems investiert schweizweit als erste Cloud-Betreiberin in die jüngst lancierten IBM Power9-Prozessoren und erweitert den Service-Katalog mit zusätzlichen Leistungen. Als erste Kundin nutzt die internationale Ronal Group die neue Plattform per sofort.

Weiterlesen ...

Die neuste 5G-Technologie, rechteckiger Kasten Mitte links, an einer Antenne der Sunrise beim Standort Oerlikon.
Bild: PPR/Aladin Klieber

Sunrise nimmt die erste 5G-Antenne der Schweiz in Betrieb, das Motto lautet "5G for People". Sunrise sieht das grösste 5G-Potenzial als erstes im Ausbau des Hochbreitband-Internets mit „Glasfaser durch die Luft“ insbesondere in ländlichen Gebieten.

Weiterlesen ...

© Fractal Verlag/123rf

Die SBB arbeitet beim „Internet der Dinge“ (IoT) ab sofort mit Swisscom und der Schweizerischen Post zusammen. Als Kooperationspartner für das sogenannte Low Power Network (LPN) bringen die SBB weitere Standorte für den Netzausbau ein – davon profitieren alle Netzteilnehmenden. Inzwischen versorgt das Netz bereits 95 Prozent der Bevölkerung.

Weiterlesen ...

© Microsoft

Microsoft baut seine Cloud-Infrastruktur zügig aus und adressiert die steigende Kundennachfrage in Europa. Das Unternehmen gab heute die Verfügbarkeit der Cloud-Services in Frankreich und Deutschland bekannt. Neu bietet Microsoft Cloud-Services aus Datacentern in der Schweiz an.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.