Infrastruktur

Wieder einmal war das Super Bowl-Wochenende ein Ereignis der Superlative. Neben dem spannenden Match der Dever Broncos gegen die Carolina Panthers traten Showgrössen wie Lady Gaga, Coldplay, Beyoncé und Bruno Mars auf. Weltweit verfolgten 800 Millionen Zuschauer das Endspiel. Entsprechend stellte auch die Werbeindustrie neue Rekorde auf: 10 Millionen US-Dollar kosteten in diesem Jahr 60 Sekunden Werbezeit. Auch die 69.000 Stadionbesucher, die das Endspiel live verfolgten, stellten neue Rekorde auf – und zwar beim Thema WLAN-Nutzung. 

Die Angestellten des Kantons St. Gallen arbeiten seit Ende 2015 mit einer der modernsten Arbeitsplatzinfrastrukturen der Schweiz. Mit Unterstützung der Abraxas Informatik AG wurde das Projekt „Arbeitsplatz der Zukunft“ (APZ) 2015 erfolgreich zum Abschluss gebracht. Die neue Infrastruktur basiert auf einer Private Cloud und besticht durch gute Performance, Flexibilität sowie einen hohen Automatisierungsgrad. 

Ein Equinix-Rechenzentrum
Foto: Equinix

Equinix, ein globaler Anbieter von Interconnection- und Rechenzentrumsdienstleistungen, hat den Abschluss der Akquisition der TelecityGroup für ca. 3,8 Milliarden US-Dollar (ca. 3,5 Milliarden Euro) bekanntgegeben. Durch die Integration der über 40 Telecity-Rechenzentren wird sich die RZ-Kapazität von Equinix in Europa mehr als verdoppeln. Equinix sichert damit seine Position als grösster Colocation-Anbieter in der Region. 

SSD only: Die Steffen Informatik rüstet das Datacenter mit HP 3PAR Storeserv und reinem Flash-Speicher aus. Das bringt mehr Leistung und mehr Kapazität bei weniger Stromverbrauch. 

Medienpartner

Slider
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.