Swiss QR Reader für das Lesen der QR-Rechnung

Swiss QR Reader für das Lesen der QR-Rechnung.
Bild: Elcode AG

Infrastruktur
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit dem 30. Juni 2020 wird in der Schweiz die QR-Rechnung eingeführt. Diese ersetzt den herkömmlichen ESR-Einzahlungsschein. Im Moment werden noch wenige QR-Rechnungen verschickt. Dies wird sich aber in den nächsten Monaten massiv ändern, da der ESR-Einzahlungsschein ab dem 30. September 2022 nicht mehr zulässig ist.

Der „Swiss QR Reader“ von der Elcode AG kann mittels Einstellungs-QR-Codes ganz einfach auf E-Banking oder Kreditoren-Buchhaltung gestellt werden. Dank dem Autosense-Ständer sind die QR-Codes sowie alle anderen üblichen Strichcodes und 2D-Codes durch einfaches Hinhalten lesbar. Über USB wird das Lesegerät ohne Treiber-Software mit dem PC verbunden. Die gelesenen Daten werden wie Tastatureingaben weiterverarbeitet. Da die Schweizer PC-Tastatur unterstützt wird, sind auch Sonderzeichen und die Umlaute Ä, Ö und Ü richtig darstellbar.

Medienpartner

Electro Tec digital 2021
electro-tec-digital.jpg
com-ex-2021-bernexpo-fachmesse-fuer-kommunikations-infrastruktur.jpg
10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.