×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 224

Mehr Wärmeentwicklung auf Netzwerkkabeln

10. September 2015 Infrastruktur
Mehr Wärmeentwicklung auf Netzwerkkabeln

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige und leistungsstarke Netzwerkinfrastrukturen, bereitet Planer und Installateure auf die Einführung des vierpaarigen Power over Ethernet (4PPoE) vor. Die kommende Generation der Stromversorgung über lokale Datennetze (Remote Powering) wird möglicherweise die Speisung mit bis zu 100 Watt erlauben. Das ist vier- bis fünfmal mehr als bisher. Die entsprechende Norm IEEE 802.3bt ist zur Zeit in Arbeit.

Red Hat Enterprise Linux 7.2 Beta verfügbar

03. September 2015 Solutions

Die Betaversion von Red Hat Enterprise Linux 7.2 ist ab sofort verfügbar. Sie enthält eine Reihe neuer und verbesserter Funktionen und bietet die hohe Stabilität, Zuverlässigkeit und Sicherheit, wie sie heute in den Rechenzentren gefordert werden. 

Dell gründet neuen Geschäftsbereich

25. August 2015 People & Corporate
Dell Zentrale in Round Rock (Austin), Texas

Dell hat einen neuen Geschäftsbereich namens Datacenter Scalable Solutions (DSS) gegründet. Er richtet sich an Web-Tech-Unternehmen, Hosting-Anbieter, Telekommunikations-Provider, Öl- und Gas-Unternehmen sowie Forschungseinrichtungen. Dell beschreibt diese Gruppe auch als „Large-Scale-Unternehmen“.

Gemeinsame Zukunft für Netrics und in4U

18. August 2015 People & Corporate

Rückwirkend auf den 1. Juli hat Netrics Hosting AG aus Biel die Mehrheit an der Lysser in4U AG übernommen. Damit bündeln zwei bekannte ICT-Dienstleister aus dem Berner Mittelland mit komplementären Kompetenzen in den Bereichen IT Outsourcing und Cloud Computing ihre Kräfte. 

Eiskalte Lösung gegen brandheisse Gefahren

12. August 2015 Infrastruktur

Das nachweislich feuerbeständigste Mini Data Center stammt von der RZproducts, einem Unternehmen der Data Center Group: Der DC-ITSafe ist EI90 feuerbeständig nach EN 1363-1 und erfüllt als einziges Kompaktrechenzentrum der Welt über 40 Minuten lang die Grenzwerte nach EN 1047-2. Das bestätigt eine aktuelle Prüfung des unabhängigen Brandschutz-Kompetenzzentrums MPA Dresden

Netjapan kauft Muntor

11. August 2015 People & Corporate

Unternehmen vereinen Know-How zu Netjapan Europe mit neuer internationaler Geschäftsstelle am Genfer See. 

Grossauftrag für Transtec

06. August 2015 Infrastruktur

Das Karlsruher Institut für Technologie baut im Rahmen des Forschungshochleistungsrechners (ForHLR) bis Ende 2015 einen HPC-Cluster mit über 1.100 Rechenknoten auf. Die Lösung mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Millionen Euro liefert der HPC-Spezialist Transtec.

Die Cloud braucht „Software Defined Networks“

19. Juni 2015 Erschienene Artikel
Die Cloud braucht „Software Defined Networks“

Weil in der kommenden Ära des Cloud Computings ein Grossteil des Datenverkehrs innerhalb und zwischen den grossen konsolidierten Rechenzentren stattfindet, kann die neue Generation von „Software Defined Networks“ (SDN) drohende Engpässe vermeiden. Im lokalen Netzwerk innerhalb des RZ kann ein SDN den Datenverkehr zwischen den Servern und ihren Datenzugriff auf die Speicher beschleunigen; ausserdem lässt sich ein SDN dynamisch an aktuelle Workloads und Service-Level-Anforderungen anpassen. Im Fernnetz ergeben sich ebenfalls viele Vorteile, da Virtuelle Netzwerke die speziellen Anforderungen bzw. Abtrennungen der Datenflüsse umsetzen.

Green.ch wird 20

23. April 2015 People & Corporate
Franz Grüter und Guido Honegger

Der ICT-Dienstleister Green.ch feiert sein zwanzigjähriges Bestehen. Mit einem „Surfabo zum Lokaltarif“ sorgte der Provider in den Anfängen des Internetbooms für Aufsehen. Eine Vorreiterrolle kam dem Unternehmen auch beim Bau grosser Rechenzentren zu. Im Jubiläumsjahr will Green.ch – getreu seinem Ursprung – mit neuen Angeboten für günstiges Surfen aufwarten.

Ericsson Cloud System erhält Hyperscale-Upgrade

05. März 2015 Solutions

Ericsson stattet sein Cloud-Lösung für Netzbetreiber mit neuer Soft- und Hardware aus, die deren Leistungsfähigkeit deutlich steigert. Gleichzeitig erfüllt das Ericsson Cloud System höchste Anforderungen an Sicherheit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. So wird es beispielsweise wesentlich einfacher, in verteilten Cloud-Infrastrukturen, kundenspezifische Vorgaben und regionale Bestimmungen zu erfüllen.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!