EMC bringt Yamaha Motor in die Hybrid Cloud

27. August 2015
EMC bringt Yamaha Motor in die Hybrid Cloud Bild: EMC

    Yamaha Motor hat mithilfe von EMC seine weltweite IT-Infrastruktur transformiert und in ein Hybrid-Cloud-Modell überführt. Damit will das japanische Unternehmen seine IT-Kosten senken, Geschäftsprozesse verändern und die Innovationsprozesse in der gesamten Organisation beschleunigen. 

    Aufgrund der schnell wachsenden globalen Nachfrage und anhaltenden Veränderungen im Motorradmarkt benötigte Yamaha Motor eine standardisierte, an Anwendungen und Service-Level angepasste IT-Infrastruktur. Die Umstellung auf die Hybrid Cloud begann mit einer Machbarkeitsstudie, um den Aufbau der Private Cloud festzulegen. Das Ziel war es, Performance und Verfügbarkeit entsprechend der Geschäftsanforderungen zu steigern. Anschliessend änderte Yamaha Motor als Teil des neuen IT-Modells die Konfiguration der vorhandenen EMC-VMAX- und EMC-VNX-Speichersysteme, um die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von Anwendungen zu verbessern. Auf EMC VMAX laufen geschäftskritische Applikationen wie die Produktionsverwaltung und das Supply Chain Management, während die EMC VNX Backoffice-Funktionen unterstützt, zum Beispiel für das Personalmanagement.

    Insgesamt gelang es Yamaha Motor mit Hilfe der EMC-Berater und -Lösungen 300 Betriebssysteme zu konsolidieren und eine sichere private Cloud mit mehr als 3‘600 virtualisierten VMware-Servern aufzubauen. Die IT von Yamaha kann jetzt schneller virtuelle Server und IT-Services bereitstellen. Das erhöht die Produktivität in allen Abteilungen, von der Konstruktion und Produktentwicklung über den Support und die Finanzabteilung bis hin zu Verkauf und Marketing.

    Um den unterbrechungsfreien Zugriff auf Daten und Anwendungen sowie deren Verfügbarkeit sicherzustellen, hat Yamaha auch die Datensicherungsstrategie neu ausgerichtet. Mit den Backup-, Recovery- und Deduplizierungslösungen EMC NetWorker, EMC Avamar und EMC Data Domain werden die Daten nun täglich extern gesichert; bisher erfolgten die Backups monatlich.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!