Tyan präsentiert neue Cloud- und Speicherserver

13. November 2020
Tyan präsentiert neue Cloud- und Speicherserver Bild: Tyan

    Tyan, Hersteller von Serverplattformen, wird auf der virtuellen SC20 Veranstaltung vom 17. bis 19. November seine neuesten Plattformen für Cloud- und Speicherserver vorstellen, die auf Prozessoren der AMD EPYC der 2. Generation basieren und auf moderne Rechenzentren und Unternehmensmärkte abzielen.

    "Der immer schneller wachsende Einsatz von KI-, Deep Learning- und 5G-Technologien braucht Cloud-Dienste, die wir tagtäglich nutzen. Daher müssen Rechenzentrumsbetreiber auf diese Herausforderungen und Chancen reagieren", sagte Danny Hsu, Vizepräsident der Tyan Business-Unit der Mitac Computing Technology. "Die neuen Cloud- und Speicherplattformen von Tyan bieten eine Vielzahl extrem leistungsfähiger Optionen für die Anforderungen an moderne Anwendungsleistung und Energieeffizienz."

    Speicherbasiertes Computing in einem 1U-Dual-Socket-Server
    Der Transport CX GC79-B8252 und der Transport CX GC79A-B8252 sind 1-HE-Serverplattformen auf Basis der AMD EPYC 7002 Prozessorserie mit zwei Sockeln, 32 DDR4-DIMM-Steckplätzen, zwei Standard-PCIe Gen.4 x16-Erweiterungssteckplätzen und einem OCP 3.0-LAN-Mezzanine-Steckplatz. Die GC79-B8252-Plattform bietet vier 3,5-Zoll-SATA-Laufwerksschächte und vier 2,5-Zoll-NVMe-Laufwerksschächte mit werkzeuglosen Trägern, während die GC79A-B8252-Plattform zwölf 2,5-Zoll-Laufwerksschächte bietet mit Unterstützung für bis zu zwölf NVMe U.2 Geräte. Diese beiden Systeme bieten Platz für zwei interne NVMe M.2 Steckplätze für die Installation eines abgesicheren Startlaufwerks. Sowohl GC79-B8252 als auch GC79A-B8252 sind ideal für den Einsatz in Rechenzentren mit hoher Dichte und einer Vielzahl von speicherbasierten Computeranwendungen.

    High-density 2U-Serverplattform mit vier Rechenknoten für Frontbedienung
    Der Transport CX TN73-B8037-X4S ist eine 2U-Serverplattform mit mehreren Knoten und vier Front-Service-Nodes, die eine bessere Wartungsfreundlichkeit bieten und die Wartungsstunden vor Ort minimieren. Jeder Knoten unterstützt einen Prozessor der AMD EPYC 7002 Serie, vier werkzeuglose 2,5-Zoll-NVMe/SATA-Laufwerksschächte, acht DDR4-DIMM-Steckplätze, drei interne Lüfter, zwei Standard-PCIe Gen.4 x16-Erweiterungssteckplätze und zwei interne NVMe M.2 Steckplätze sowie einen OCP 2.0 LAN Mezzanine-Steckplatz. Die TN73-B8037-X4S-Plattform wurde entwickelt für für den Einsatz in Servern mit hoher Dichte und Skalierbarkeit in HPC- und CSP-Serveranwendungen (Cloud Service Provider) für Front-End-Verarbeitung.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!