Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt

Fortinet ernennt United Security Providers zum Gold Partner

27. April 2015

United Security Providers erlangt ab April 2015 als erstes Unternehmen in der Schweiz den Gold Status im Managed Security Service Provider Partner Programm von Fortinet.

Schweizer sind täglich 49 Minuten mobil im Internet

27. April 2015

97 % der Schweizer Bevölkerung nutzten 2014 ein Handy oder ein Smartphone. Damit ist das Mobilfunktelefon zu einem Alltagsgegenstand geworden und erreicht eine Durchdringung, wie sie keine andere Technologie in der Schweiz aufweist. 

Bedag: Vier Neukunden

24. April 2015

Innerhalb der nächsten anderthalb Jahre wird die Bedag gleichzeitig vier neue Kunden auf ihre Grundbuchlösung Capitastra migrieren. Die Kantone Zug und Schaffhausen, sowie die Bündner Grundbuchbezirke Chur und Thusis, welche die Lösung gemeinsam betreiben, arbeiten in Zukunft mit Capitastra. Im Kanton Solothurn wurde die Software derweil erfolgreich eingeführt. 

Orange-Nachfolger «Salt»: Gesalzene Preise für neue Abos

24. April 2015

Aus Orange wird Salt: Mit seiner Umbenennung lanciert die Nummer drei auf dem Schweizer Mobilfunkmarkt eine neue Abo-Familie mit dem Namen «Pass», zusätzlich zu den bekannten «Me»-Abos. Der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch hat die neuen Angebote mit denen der Konkurrenz verglichen.

Orange wird Salt

24. April 2015

Der Mobilfunkanbieter Orange Schweiz heisst neu «Salt». Punkten will das Unternehmen künftig mit Abos für eine unlimitierte Nutzung und einem Ausbau des Handynetzes. 

Ricoh lanciert neue A3-Schwarzweiss-MFPs

23. April 2015

Ricoh lanciert eine neue Serie A3-Schwarzweiss-Multifunktionsgeräte (MFP) für anspruchsvolle mittlere bis grosse Büroumgebungen. Mit diesen Produkten können Dokumente besonders bequem gedruckt, kopiert und geteilt werden. Als Informationsportal verwendet, dienen sie zudem als direkte Verbindung zu Services in der Cloud.

Stressfreie Energieversorgung im Urlaub

23. April 2015

Universelle USB-Ladegeräte und Kabel von DigiPower sorgen unterwegs für eine schnelle Stromversorgung aller mobilen Geräte.

Green.ch wird 20

23. April 2015

Der ICT-Dienstleister Green.ch feiert sein zwanzigjähriges Bestehen. Mit einem „Surfabo zum Lokaltarif“ sorgte der Provider in den Anfängen des Internetbooms für Aufsehen. Eine Vorreiterrolle kam dem Unternehmen auch beim Bau grosser Rechenzentren zu. Im Jubiläumsjahr will Green.ch – getreu seinem Ursprung – mit neuen Angeboten für günstiges Surfen aufwarten.

Swisscom lanciert Smartlife-Dienst

23. April 2015

Mit Smartlife lanciert Swisscom ein neues, flexibles Steuerungs- und Sicherheitssystem für zuhause. So wird das Internet der Dinge für das Zuhause Realität: SmartLife alarmiert bei Einbruch und Feuer, ermöglicht die Fernsteuerung elektrischer Verbraucher und Klimaüberwachung sowie die Anbindung von Sensoren für den Gefahrenschutz.

Frank Thonüs neuer EMC-Schweiz-Chef

22. April 2015

EMC Frank ThonuesEMC hat Frank Thonüs zum Managing Director für die Schweiz ernannt. Er wird die Stelle am 1. Juni 2015 antreten und an Jacques Boschung, Vice President Europe West, berichten.

Das papierlose Büro, ein ewiger Zukunftstraum

22. April 2015

Die „Smart Worker Umfrage 15“ befragte rund 8000 Personen über die Nutzung von mobilen Devices und Büromitteln. Wichtige Erkenntnis: Mobile Geräte wie Smartphone und Tablet werden inzwischen beruflich häufig genutzt. Sie ersetzen dabei aber nicht klassische Arbeitsmittel wie Desktop-PCs oder bedrucktes Papier, sondern ergänzen diese. Auch 2015!

Soreco HR und P&I AG wachsen zusammen

22. April 2015

Nach der Übernahme der Soreco HR AG durch die P&I Personal & Informatik AG zum Jahresbeginn markierte ein gemeinsamer Workshop den Auftakt für die zukünftige intensive Zusammenarbeit des eidgenössischen Spezialisten für Human Resources-Software mit dem internationalen HR-Technologieunternehmen P&I auf dem Schweizer Markt.

Partnerschaft für mehr Sicherheit im E-Banking

21. April 2015

Kobil geht mit der ERI Bancaire SA aus Genf eine Produkt- und Service-Partnerschaft ein. Der Anbieter der von über 300 Banken weltweit eingesetzten Banking-Software Olympic Banking Systems wird die Kobil Sicherheitstechnologie m-Identity Protection in seine Produktlinie integrieren und damit seine Lösungen für Mobile und Web-Banking noch besser absichern können.

Fedora 22 Beta verfügbar

21. April 2015

Ab sofort steht die Betaversion von Fedora 22 zum Download bereit. Fedora 22 setzt den mit der Fedora.next-Initiative begonnenen Weg fort und stellt drei verschiedene Varianten bereit, um den Bedürfnissen der Anwender gerecht zu werden: Fedora 22 Cloud Beta, Fedora 22 Server Beta und Fedora 22 Workstation Beta.

WildPackets wird zu Savvius

21. April 2015

WildPackets Inc., Anbieter von Netzwerk Performance Monitoring und Analyse Lösungen, firmiert ab sofort unter Savvius Inc.

Neue Dimension des Lernens

21. April 2015
Neue Dimension des Lernens

Die Sprachlern-Plattform Babbel, gibt den Start einer App für Apple Watch bekannt. Während die Vorzüge von Wearables im Sport- und Gesundheitsbereich weitgehend erschlossen sind, setzt Babbel fürs Sprachenlernen neue Massstäbe.

Also Schweiz vertreibt Novabackup

21. April 2015

Der deutsche Softwarehersteller Novastor hat Also Schweiz als neuen Distributor für seine Backup- und Restore-Lösungen gewinnen können.

Hacker von BT machen das vernetzte Auto sicherer

21. April 2015

Der Netzwerk und IT-Dienstleister BT bietet mit „BT Assure Ethical Hacking for Vehicles“ einen neuen Sicherheits-Service speziell für die Automobilindustrie an, um das „Connected Car“ sicherer zu machen. Professionelle Hacker testen, welchen Gefahren vernetzte Fahrzeuge ausgesetzt sind und welche Schwachstellen es gibt. Der Service unterstützt Automobilhersteller und Zulieferer dabei, neue Sicherheitslösungen zu entwickeln.  

ICT-Saläre 2015: Grosse Lohnumfrage startet

20. April 2015

swissICT ruft auch 2015 alle Firmen und Organisationen auf, die Saläre ihrer ICT-Mitarbeitenden zu nennen und damit die Relevanz der grössten Informatik-Salärumfrage weiter zu stärken. Die Teilnehmer profitieren mehrfach – sie erhalten eine kostenlose Standard-Auswertung und können neu auch eigene Datenanalysen vornehmen.

Media Markt Bern setzt voll auf Multichannel

20. April 2015

Göttinger xplace GmbH schnürt zur Neueröffnung ein Digital Signage Komplettpaket zur Steigerung der Beratungsqualität am POS.

Download

IT business Mediadaten 2019

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!