Täglich neueste Meldungen aus der ICT-Welt - IT business

IT business 1/2020 Jubiläumsausgabe – kostenlos für alle!

31. März 2020

Ab sofort die aktuelle IT business-Jubiläumsausgabe März 2020 zum gratis Lesen  > zur IT business 1/2020

Sie wünschen sich die gedruckte Version von IT business – fordern Sie Ihr kostenloses Exemplar hier oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Sie erhalten Ihr persönliches Exemplar umgehend per Post zugestellt.

Uniqconsulting erreicht Dell Titanium-Status

31. März 2020

Gleichzeitig mit dem 20. Firmenjubiläum erreichte Uniqconsulting den höchsten Partner Status bei Dell Technologies. Damit gelang dem Zürcher IT-Dienstleister ein beachtenswerter Sprung vom Gold direkt zum Titanium Partner.

Unico Data hat einen neuen Steuermann

31. März 2020

Am 1. April 2020 übergibt Toni Hosmann (64) den Vorsitz der Geschäftsleitung der Unico Data AG an Vince Lehmann (35). Das nach 29 Jahren. Die Geschäftsübergabe wurde weitsichtig geplant.

Neues GL-Mitglied bei GGA Maur

31. März 2020

GGA Maur gibt ein neues Geschäftsleitungsmitglied bekannt. Alessio Rustici übernimmt die Leitung des Bereichs Finance & Controlling im Kommunikationsunternehmen. Er komplettiert damit die Geschäftsleitung im Sommer 2020.

Fortinet stellt neues Partnerprogramm „Engage“ vor

31. März 2020

Security-Spezialist Fortinet führt das neue Partnerprogramm „Engage“ ein. Das Programm bietet Fortinet-Partnern Spezialisierungen für wachsende Märkte, einschliesslich SD-WAN und Cloud.

Soforthilfe für IT Admins

31. März 2020

Die Baramundi Software hilft IT-Administratoren ab sofort mit einem komplett kostenfreien Soforthilfe-Paket bei Aufbau, Schutz, Wartung und Betrieb von Remote-Infrastrukturen.

Sentryone ernennt Sales Team für DACH-Region

30. März 2020

Sentryone, Lösungsanbieter im Bereich Database Performance Monitoring und Dataops, verstärkt sein Engagement im deutschsprachigen Markt.

Wie würde eine Welt ohne Hacker aussehen?

30. März 2020

IT-Sicherheit ist für jedes Unternehmen eine grosse Herausforderung. Doch was schützt wirklich? Und wie würde eine Welt ohne Cyber-Bedrohungen aussehen? Der Sicherheitsspezialist Bromium hat sich Gedanken gemacht, was auf der Wunschliste von Unternehmen und ihren IT-Abteilungen stehen könnte.

OBS setzt auf GIA Informatik

30. März 2020

Die Obersee Bilingual School (OBS) setzt auf die Microsoft Office 365 Cloud und die GIA Informatik. Die OBS und die GIA Informatik arbeiten zusammen. Die Partner führen das Migrationsprojekt in die Microsoft Office 365 Cloud durch und schaffen damit die Basis, insbesondere in Zeiten wie diesen (Coronavirus), Homeschooling durchzuführen.

Endgeräte-Hygiene bei der Verwendung von VPN

30. März 2020

Die Statistiken sind erstaunlich - 50 Prozent Steigerung bei der Internetnutzung, 37,5 Prozent neue Benutzerin Microsoft-Teams, 112 prozentige Zunahme der VPN-Nutzung - einige Zahlen, die die aktuelle Situation beschreiben, in der sich Mitarbeiter weltweit bereits befinden oder in einigen Wochen oder Monaten befinden werden.

BAG sammelt Handy-Daten zur Analyse

30. März 2020

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat von Swisscom Analysen erbeten, um zu überprüfen, ob die Massnahmen zum Schutz vor Infektionen mit dem Coronavirus eingehalten werden. Die Analysen beinhalten Angaben zur Mobilität und zu Menschenansammlungen im öffentlichen Raum.

Verunsicherte User im Fadenkreuz der Cyber-Betrüger

27. März 2020

Wie schon länger bekannt ist, nutzen Kriminelle die aktuelle Krise aus, um Angriffe auf Personen aber auch Unternehmen zu starten. Häufig gebrauchen sie Social-Engineering-Methoden, um ihre Opfer zur Herausgabe persönlicher oder geschäftskritischer Daten und teilweise gar Geldüberweisungen zu veranlassen.

Supercomputer hilft im Kampf gegen das Coronavirus

26. März 2020

Die Helio AG an kündigte heute an, ihren verteilten Supercomputer jenen Forschungseinrichtungen, Laboratorien und allen anderen, die rechenintensive Applikationen im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie einsetzen, kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Homeoffice: Herausforderungen für die Netzwerke

26. März 2020

Da immer mehr Menschen von zuhause aus arbeiten und online Services nutzen, ist der Druck auf die Netzwerke in Europa und weltweit derzeit enorm.

Lernen und Lehren in Zeiten des Coronavirus

26. März 2020

Die Swiss Learning Hub bietet eine Komplettlösung für Bildungsanbieter, Firmen und Verbände zur Verlagerung von Präsenzschulungen ins Web. Mit der Lösung können Organisationen innerhalb von 2 Tagen ihre Ausbildungen voll digital ins Web verlagern und ihre eigenen Lerninhalte und Trainings erstellen.

Neue Remote Printing Lösung für Brief- und Rechnungsversand

26. März 2020

Das Walliseller Unternehmen Koelliker Büroautomation bietet neu mit einem digitalen Service die Möglichkeit, wichtige Debitoren-Rechnungen, Briefe und sonstige Dokumente wie z.B. Verträge jederzeit online und mittels Remote-Zugriff – ohne aus dem Haus bzw. zur Post gehen zu müssen – zu versenden.

De Dobbeleer führt Partnergeschäft in EMEAR von Cisco

25. März 2020

Cisco hat Elisabeth De Dobbeleer zur Leiterin seiner Partnerorganisation für Europa, den Nahen Osten, Afrika und Russland (EMEAR) ernannt. Sie übernimmt mit sofortiger Wirkung diese Position. Bislang war sie Vice President und Deputy General Counsel für Cisco EMEAR.

Snom bringt die Konferenz nach Hause

25. März 2020

Die Verbindung vom Laptop in den eigenen vier Wänden zum Unternehmensserver steht. Aber wie geht es jetzt weiter? Die Kids sind mit in der Wohnung, das Projekt erfordert dringend eine Telefonkonferenz und der Arbeitsplatz am heimischen Tisch muss auch immer wieder neu sporadisch eingerichtet werden?

Arrow vertreibt Cloudian

25. März 2020

Der globale Technologieanbieter Arrow und Cloudian haben eine Vertriebsvereinbarung geschlossen. Cloudian ist ein unabhängiger Anbieter von Objektspeicher-Systemen.

Reale Cyberbedrohungen mit Corona-Bezug

25. März 2020

In den vergangenen Tagen wurden zahllose Hinweise – zumeist Warnung – mit Bezug die Bedrohung der IT-Sicherheit als Folge der Corona-Situation veröffentlicht. Oftmals blieben diese Hinweise jedoch im Bereich der Spekulationen oder waren häufig recht vage.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!