IT-Sicherheit als Wertschöpfung für Fachhändler

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Fachhändler erleichtern ihren Kunden mit sicheren Produkten den Einstieg in die IT-Sicherheit. Mit Unified Security von Securepoint lassen sich dafür passgenaue Angebote gestalten. In diesem Beitrag erfahren Interessierte, wie man Teil des Netzwerkes von über 5000 Fachhändlern werden kann.

Securepoint bedeutet seit mehr als 25 Jahren IT-Sicherheit für den Mittelstand – made in Germany und garantiert ohne Backdoors. Für die vereinfachte Zusammenarbeit mit Fachhandelspartnern wurde vor fünf Jahren die Securepoint Schweiz GmbH mit Sitz in Baar gegründet. Die Produkte aus der Unified Security sind auch über die Distributoren Wortmann und api erhältlich. Zu Produkten der Unified Security zählen:

  • Firewalls für Netzwerksicherheit und geschützte Kommunikation
  • Endpoint Protection für den Schutz individueller Endgeräte
  • Mobile Security zur Absicherung und Verwaltung mobiler Geräte
  • Backup und Archivierung für die lückenlose Datenwiederherstellung
  • Awareness Training macht Mitarbeitende zum Teil der Abwehr
  • Konzepte und Audits nach IT-Sicherheitsstandards

Fachhandelspartner profitieren vom Support und Service, der von der ersten Minute an beginnt. Das Support-Team unterstützt dabei die Partner im persönlichen und direkten Austausch bei allen Fragen rund um die Installation, Inbetriebnahme und Wartung der Produkte. Der Anspruch und Antrieb sind ein Support von IT-Fachkräften zu IT-Fachkräften. Deswegen wurde in der deutschen Firmenzentrale ein spezialisiertes Team auf- und ausgebaut. Das sehr gute Abschneiden beim «techconsult Professional User Rating 2024» sowie die Auszeichnungen mit dem «Channel Excellence Award» für die Jahre 2023 und 2024 belegen, dass der Anspruch des Herstellers gegenüber den Partnern gerecht wird.

Das gelebte Versprechen: Partnerschaft auf Augenhöhe

Dienstleister, Anbieter und Hersteller sind gemeinsam für die Gestaltung von IT-Sicherheit verantwortlich. Als Hersteller ist Securepoint davon überzeugt, dass für Fachhandelspartner Expertise und Knowhow entscheidend sind, um am Markt zu bestehen. Das mehrstufige Partnerprogramm basiert daher nicht auf Partnerstatus nach Umsatz, sondern auf dem individuellen Bedarf jedes Fachhändlers nach Schulungen. Mit regelmässigen Weiterbildungen zu Produkten, Info-Webinaren zu Neuerungen im Produktportfolio und speziellen Kompetenzreihen, z. B. zu Sicherheitsstandards, bleiben Partner stets auf dem Laufenden. Fachhandelspartner profitieren ausserdem von Schulungen speziell für IT-Auszubildende.

Service-Modelle als flexibles Geschäft

Mit Managed Services setzen Fachhandelspartner Produkte aus der Unified Security einfach und gewinnbringend ein. Damit verbunden sind stabile und planbare Erträge. Anbieter von Managed Services mit Securepoint haben einen geringeren Vertriebsaufwand, sind flexibler bei den schwankenden Anforderungen von Kunden und erhalten verlässliche IT-Sicherheitslösungen und Wartung als vereinfachtes Komplettpaket. Immer inklusive: Support und Service ab der ersten Minute. ■

Securepoint Schweiz GmbH, CH-6340 Baar
✆ +49 4131 2401 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein., www.securepoint.de

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.