Das DMS auf dem Prüfstand

Bild: 123rf/Fractal

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die in der Pandemie entstandene neue Situation, von überall aus flexibel zu arbeiten, stellt viele Mittelständler vor grosse Herausforderungen. Sie müssen sich nicht mehr nur wie gewohnt den Herausforderungen des Marktes stellen, sondern zusätzlich auch noch den Wandel der Arbeitskultur meistern. Dabei hilft es sehr, die Digitalisierung aller papiergebundenen Prozesse voranzutreiben. Mittel der Wahl sind dabei Dokumentenmanagement-Systeme (DMS).

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die aktuelle Ausgabe 2/2024 für CHF 10.-.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.