Transformation in der Weiterbildung

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die COVID-19-Pandemie hatte erhebliche Auswirkungen auf betriebliche Weiterbildungen. Die Anbieter haben nun die Zeit der Pandemie genutzt, um innovative und digitale Formate zu entwickeln und anzubieten. In Unternehmen besteht weiterhin ein hoher Weiterbildungsbedarf. Die digitale Transformation fordert von den Mitarbeitenden Lernbereitschaft und neue Qualifikationen – auch beim Lernen.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die aktuelle Ausgabe 4/2021 für CHF 10.-.