Das Archiv in der Cloud

  Berthold Wesseler

    Die Cloud gilt heute für viele Experten als das Archivmedium der Zukunft. Sie skaliert flexibel, sie lässt sich dynamisch erweitern (oder auch schrumpfen) und sie integriert mithilfe nativer Cloud-Applikationen und Schnittstellen vorhandene Infrastrukturen – verbindet also Menschen, Prozesse und Systeme. Der simple Gedanke dahinter: bieten, was sich Mitarbeiter im Unternehmen wünschen – mobile Lösungen für den Zugriff auf sämtliche Dokumente. Allerdings verschweigen die Anbieter gerne, dass die Datenarchivierung in der Cloud auch Risiken birgt. Ein Überblick.

    Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 4/2017, Seite 14-15

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!