Datenschutzrevisionen und Auswirkungen auf die Softwareentwicklung

  lic. iur. Ursula Sury

    Am 25. Mai 2018 wird in der Europäischen Union die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO, engl. General Data Protection Regulation, GDPR) in Kraft treten. Dies ist ein Fakt, der breit diskutiert wird und einiges an Aktionen auslöst.

    Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die einzelne Ausgabe von IT business 1/2017, Seite 46-47

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!